SUICIDE COMMANDO - Goddestruktor - 2CD

20,99 €

inkl. MwSt. plus Versandkosten

Auf Lager
SKU
1002164
Kostenloser Versand für Bestellungen über €70 (nur Deutschland)
Mehr von suicide-commando
Goddestruktor
Titelliste
Satz 1
Spielen Kill all humanity
4:44
Spielen I'd die for you (V 2.0)
4:01
Spielen God of destruction
5:05
Spielen Jesus freak
4:10
Spielen Sterbehilfe (Euthanasia 2021)
4:09
Spielen Destroyer of worlds
3:52
Spielen Land of roses
5:08
Spielen Bang bang bang
4:02
2:35
Spielen Trick of treat
3:49
Spielen Bunkerbitch (Censored)
5:01
Satz 2
Spielen Bunkerbitch (F U C K B O T Remix)
4:51
Spielen Jesus freak (Die In Agony)
3:56
Spielen Sterbehilfe (FGFC820 Remix)
4:52
Spielen Destroyer of worlds (Tactical Sekt Remix)
4:23
Spielen Kill all humanity (Nano Infect Remix)
4:54
Spielen I'd die for you (Elektro Terapi Remix)
3:39
Spielen God of destruction (Cryd Remix)
3:54
Spielen Sterbehilfe (Rob Dust Remix)
4:32
Spielen I'd die for you (Assemblage 23 Remix)
4:30
Spielen Jesus freak (Dead When I Found Her Remix)
4:36
Spielen Bang bang bang (C-Lekktor Remix)
4:29
Veröffentlichungsdatum
22.07.22
Medienformat
CD
Genre
Gothic, Dark Wave/EBM
Description
Die Menschheit hat die Faust im Nacken! Kriege und Zerstörung, religiöse Fanatiker und die Gier einiger weniger, dazu Hass und Ausgrenzung in den sozialen Medien. Getriggert von all dem humanen Abschaum liefert der Belgier Johan Van Roy sein vielleicht bis dato härtestes Album und feuert bei Songs wie „Bang bang bang“ oder „Kill All Humanity“ aus allen Rohren. Versöhnliche Töne kommen einzig von Charlotte Nuytkens, Finalistin der belgischen Ausgabe von „The Voice“, die in „Land Of Roses“ immerhin kurzzeitig ein bisschen heile Welt verbreiten kann. Ein kleiner Funke Hoffnung in einem ansonsten martialischen Terror-EBM-Biest. Volle Deckung, hier kommt der „Goddestruktor“.