STRYCHNOS - A mother's curse - CD

17,99 €

inkl. MwSt. plus Versandkosten

Auf Lager
SKU
1059169
Kostenloser Versand für Bestellungen über €70 (nur Deutschland)
Mehr von strychnos
A mother's curse
Veröffentlichungsdatum
13.01.23
Medienformat
CD
Genre
Death Metal
Description

Die dänischen Extrem-Metal-Veteranen STRYCHNOS veröffentlichen ihr lang erwartetes Debüt "A Mother's Curse" auf Dark Descent Records aus Colorado Springs.

Gegründet 1997 von Martin Leth Andersen (auch bekannt aus UNDERGNAG), sind STRYCHNOS vielleicht das bestgehütete Geheimnis des dänischen Undergrounds. A Mother's Curse" ist das Produkt eines in 25-jähriger Arbeit perfektionierten Handwerks, ein wahres Fest des extremen Metals, das alle Genregrenzen sprengt!

"Wir sind stolz darauf, endlich acht Tracks pechschwarzen Death Metals zu präsentieren, wie er schon immer sein sollte: Düster, atmosphärisch, brutal und tragisch!" freut sich Andersen.

Die ausgefeilten Kompositionen wechseln stimmungsmäßig nahtlos zwischen Terror, Hoffnung und Tragödie und schaffen eine monumentale Atmosphäre, die heutzutage nur noch selten erreicht wird. Zusammen mit dem unverkennbaren Riffing und dem markerschütternden Gesang ist das Ergebnis "A Mother's Curse".

Das Gesamtwerk ist in ein atemberaubendes Cover des unnachahmlichen Daniel Corcuera verpackt: Das schaurige Motiv basiert auf der Statue 'Der Tod und die Mutter' des dänischen Bildhauers Niels Hansen Jacobsen aus dem Jahr 1892, die eine junge Frau im Moment der ultimativen Tragödie darstellt. Jacobsen ließ sich von dem Ende des Märchens 'Die Geschichte einer Mutter' inspirieren, das der berühmte Schriftsteller Hans Christian Andersen 1847 schrieb: "Und der Tod ging mit ihrem Kind in das unbekannte Land."

- Lang erwartetes Debütalbum: Die erste Veröffentlichung seit der 2011er EP der Band.
- Mit Cover-Grafik von Daniel Corcuera aka Nekronikon
- Aufgenommen, gemischt und gemastert von Lasse in den Ballade Studios
- Gitarrist Andreas ist auch Live-Gitarrist bei MYRKUR