MEMORIAM - Rise to Power PINK BLUE MARBLED VINYL- LP

24,99 €

inkl. MwSt. plus Versandkosten

Preorder Available
Nur noch 54 verfügbar
SKU
1062384
Kostenloser Versand für Bestellungen über €70 (nur Deutschland)
Mehr von Memoriam
Farbige Vinyls haben nur eine provisorische Abbildung - das endgültige Produkt wird anders aussehen.
Rise to Power PINK BLUE MARBLED VINYL
Veröffentlichungsdatum
03.02.23
Medienformat
LP
Genre
Death Metal
Description

Das Death Metal Highlight exklusiv beim NUCLEAR BLAST Mailorder! Limitiert auf 200 pink blau marmorierten LPs.

 

 

MEMORIAM bedürfen keiner Vorstellung mehr – sie sind lebende Legenden des Old

School Death Metal. Nicht nur, weil die ehemaligen Betätigungsfelder der Briten zu den

Vorreitern in Sachen UK-Death Metal gehöten und gehöen, sondern weil sie es

geschafft haben, ihrem Masterplan mehr als präise zu folgen. MEMORIAM haben sich

in den letzten sieben Jahren eine eigene, treue Fanbase aufgebaut und ihre eigene

musikalische Identitä entwickelt. Es wäe ihnen sicherlich ein Leichtes gewesen, nur die

alten Pfade zu verfolgen, doch die wahre Kunst der Band besteht darin, dass sie ihre

Herkunft niemals verleugnet, dabei aber Schritt fü Schritt Neues einbaut –mit jedem

Album kommen ein paar neue Nuancen und Facetten hinzu.

Wie konsequent MEMORIAM diesen Weg verfolgen, zeigt sich schon an der schieren

Geschwindigkeit ihres kreativen Outputs: Nach dem anfäglichen Erfolg der HELLFIRE

DEMOS-Trilogie unterschrieb die Band 2016 bei Nuclear Blast. Die Band veröfentlichte

FOR THE FALLEN (2017), THE SILENT VIGIL (2018) und REQUIEM FOR MANKIND (2019)

und sorgte innerhalb küzester Zeit dafü, MEMORIAM als feste Größ bei den loyalen

Death Metal-Fans zu etablieren. Unterstüzt wurde dies durch Dutzende Konzerte,

welche die Band von ausgesuchten Club-Shows bis hin zu großn Festival-Auftritten (z.B.

Hellfest, Wacken, Summer Breeze, Graspop) gefürt hat. Nach dem Erfolg dieser

urpsünglichen Trilogie wechselten MEMORIAM zum jungen Label Reaper

Entertainment. Das Album TO THE END, das erste einer neuen Trilogie, wurde 2021

veröfentlicht. Das zweite Album der Trilogie, RISE TO POWER, wird Anfang 2023

veröfentlicht.

RISE TO POWER wird nicht nur erneut ein atmosphäisch dichtes Dan Seagrave-Cover

aufbieten, die darauf stilisierte Kriegsthematik zieht sich auch wieder durch die Texte

von Karl Willetts: Mit ‘ever Forget, Never Again (6 Million Dead)’üer den Holocaust

und dem leider mehr als aktuellen ‘otal War’üer den Krieg in der Ukraine ist Karl

politischer denn je zuvor. „Ich schreibe ‘unsere Bürde und Schande’ anstatt ‘ihre’, da ich

glaube, dass es unsere kollektive Verantwortung ist, sicherzustellen, dass so etwas wie

der Holocaust niemals wieder passiert. Ich habe das Gefühl, dass es meine

Verantwortung als Frontmann und Texter ist, über Dinge zu schreiben, von denen ich

denke, dass sie wichtig sind“, erklärt Karl. MEMORIAM wandeln Aggression und Trauer

in kompromisslose Death Metal-Energie um. Auch musikalisch geht der oben erwänte

Entwicklungsprozess weiter. Bedient der Opener noch den essentiellen Death Metal-

Groove, werden MEMORIAM mit jedem weiteren Song variabler und bauen immer

wieder neue Dynamik in ihren Old School-Death Metal-Sound ein –von brutalen

Grooves (‘nnihilation’ Dawn’ üer doomig-melodische Parts wie in ‘ Am The Enemy’hin zu aggressiv-nordischem Riffing wie in ‘otal War’ RISE TO POWER ist ein äßrst

abwechslungsreiches Album, wie Karl bestäigt: „Das ist der Stil von Gitarrist Scott, er

kommt aus einer anderen Generation als Frank, Spike und ich. Er bringt Einflüsse von

Bands mit, von denen ich noch nicht mal gehört habe. Das verschafft uns die Balance

zwischen Alt und Neu, und es funktioniert ziemlich gut für uns.“ (Thomas Strater)