GAMMA RAY - Heading for the east (Anniversary Edition) - 2CD-Digi

12,99 €

inkl. MwSt. plus Versandkosten

Wird für dich bestellt
SKU
244497
Kostenloser Versand für Bestellungen über €70 (nur Deutschland)
Mehr von Gamma Ray
Heading for the east (Anniversary Edition)
Titelliste
Satz 1
Spielen Intro
50
Spielen Lust for life
6:44
Spielen Heaven can wait
4:30
Spielen Space eater
5:15
Spielen Free time
5:59
Spielen Who do you think you are
6:04
Spielen Intro
50
Spielen Lust for life
6:44
Spielen Heaven can wait
4:30
Spielen Space eater
5:15
Spielen Free time
5:59
Spielen Who do you think you are
6:04
Satz 2
Spielen The silence
6:50
Spielen Save us
6:42
Spielen I Want Out
5:26
Spielen Ride the sky / Hold your ground
6:17
Spielen Money
4:17
Spielen Heading for tomorrow
24:04
Spielen The silence
6:50
Spielen Save us
6:42
Spielen I Want Out
5:26
Spielen Ride the sky / Hold your ground
6:17
Spielen Money
4:17
Spielen Heading for tomorrow
24:04
Veröffentlichungsdatum
12.11.15
Medienformat
CD-Digipak
Genre
Heavy/True/Power/Speed Metal
Description
25 Jahre Gamma Ray – 25 Jahre Heavy Metal aus Hamburg: Was im Frühjahr 1990 mit der Veröffentlichung ihres Debütalbums "Heading For Tomorrow" begann, hat ein rundes Vierteljahrhundert später lange bereits internationalen Ruhm erlangt. Tourneen rund um den Globus mit ausverkauften Konzerten in den USA, Kanada, Südamerika, Asien und ganz Europa sowie Teilnahmen an den berühmtesten Festivals der Erde – die Gruppe um Sänger/Gitarrist Kai Hansen hat die Welt im Sturm erobert. Grundlagen dieses Erfolgs sind mehr als zwei Dutzend Tonträger, darunter elf Studioalben, mehrere Live-Scheiben, DVDs, EPs und Singles, mit denen Gamma Ray regelmäßig hohe Charts-Notierungen verzeichnen konnten. Kein Wunder also, dass die stetig größer werdende Fangemeinde regelmäßig in Scharen strömt, wo immer die Band auftaucht. Zumal die Top-15-Platzierung ihrer aktuellen Scheibe Empire Of The Undead und die Nominierung zum Album des Monats in den Musikmagazinen ´Metal Hammer` und ´Rock Hard` unmissverständlich verdeutlichen: Gamma Ray sind auch weiterhin ganz oben! Angesichts dieser imposanten Jubiläumsbilanz gibt es für die internationale Anhängerschaft jetzt besonderen Grund zum Jubeln: Der komplette Back-Katalog der Band wird innerhalb eines Jahres wiederveröffentlicht. Sämtliche Werke kommen als hochwertige Digipaks inklusive neu gestalteter Cover-Artworks auf den Markt. Kurz um: Gamma Ray feiern ihren Geburtstag in einem würdigen Rahmen, und alle können mitfeiern! Nach einem überaus vielversprechenden Karrierestart – das Debütalbum "Heading For Tomorrow" hatte im Februar 1990 für internationales Aufsehen und fabelhafte Verkaufszahlen gesorgt – befanden sich Gamma Ray bereits wenige Monate nach Veröffentlichung auf großer Tournee. "Heading For Tomorrow" avancierte speziell auch in Asien zum Verkaufsschlager, weswegen Gamma Ray noch während ihrer laufenden Europatournee Einladungen nach Japan erhielten, um insgesamt vier Konzerte in Tokio, Nagoya und Osaka zu spielen. Bei den vier Konzerten in Japan zeigte sich das neue Line-Up von Gamma Ray als homogene Einheit und dynamische Live-Formation. In Tokio spielte die Band zwei Abende hintereinander vor jeweils mehr als 3.000 Zuschauer und lieferte das erhoffte erstklassige Material für ihre Live-DVD bzw. damals noch VHS-Kasette "Heading For The East", die im Dezember 1990 in die Geschäfte kam. Die Setliste der Show bestand überwiegend aus Songs des Debütalbums Heading For Tomorrow, ergänzt durch die Helloween-Stücke ´I Want Out`, ´Ride The Sky` und ´Save Us` sowie durch ´Freetime`, eine Komposition, die Sänger Ralf Scheepers von seiner vorherigen Band Tyran` Pace mitgebracht hatte. Mit dem 2015er Jubiläums-Re-Release von Heading For The East gibt es nun das legendäre Tokio-Konzert des Jahres 1990 erstmals auch auf CD, perfekt remastert von Produzent/Toningenieur Eike Freese (Dark Age, Deep Purple).