GRATIS: Black Metal Tasche oder Multifunktionstuch zu deiner Bestellung| ab 60 €¹ | im Bestellvorgang auswählen!

NECK CEMETERY Born in a coffin BLACK VINYL

19,99 EUR

inkl. 16% MwSt., zzgl. Versand

Für diesen Artikel gibt es 80 Blasts!

NECK CEMETERY - Born in a coffin BLACK VINYL
  • LP - 19,99 EUR
  • Artikelnummer:297898
  • Format:LP
  • Genre:Heavy/True/Power/Speed Metal
  • Verfügbarkeit:

Mehr von NECK CEMETERY

"Born in a coffin" von NECK CEMETERY auf einer schwarzen LP.

Mehr Info:

Selten hat eine Band mit einer 3-Track Demo für so viel Wirbel gesorgt. Kein Wunder, dass die ersten beiden Auflagen der Demo bereits restlos vergriffen sind, denn der Fünfer aus Köln und dem Ruhrgebiet zockt seinen Heavy Metal so, wie er ihn selbst liebt - mal getragen, mal schnell, mal ernst und mal mit einem Augenzwinkern, aber immer mit einer gehörigen Portion Herz und Seele.

NECK CEMETERY ist das gemeinsame Baby von echten Musikliebhabern, die in verschiedenen Bands bereits jahrelange Bühnenerfahrung gesammelt haben: Jens (v., ex-Aleatory, ex-Season Of Flames), Boris (g., ex-Black Sheriff), Yorck (g., Sodom, ex-Beyondition), Matt (b., Hornado) und Lukas (dr., Black Sheriff). NECK CEMETERY sind laut, heavy und DIE Echtmetall-Hoffnung der Stunde.

Das Full-Length-Debüt "Born In A Coffin" entstand im Februar und März 2020 in den Troisdorfer Gernhart-Studios in Zusammenarbeit mit Produzent Martin Buchwalter, der in der Hard & Heavy-Szene unter anderem für seine Arbeit mit Destruction, Tankard, Tom Angelripper, Paul Di'Anno und Suidakra bekannt ist. Für Gastbeiträge konnte die Band Szene-Urgestein Chris Boltendahl (Grave Digger) sowie Gitarrist Michael Koch (ex-Atlantean Kodex) gewinnen. Das Artwork stammt aus der Feder von Besil Wrathbone, der unter anderem schon für Sodom und die Skateboard-Marke Koloss gezeichnet hat.

Line-Up:
Jens Peters - Vocals
Boris Dräger - Gitarre
Yorck Segatz - Gitarre
Matt Hauser - Bass
Lukas Strunck - Drums

Aus der Presse:

"Angriffslustig, asozial und mit gleichzeitiger Rock- und Thrash-Schlagseite. Tracks, die beweisen: Echter Metal überlebt!"
METAL HAMMER (D), Sebastian Kessler

"Was diese Herren hier abreißen, ist richtig geiler US-Metal mit authentischen AchtzigerVibes und ganz viel Herzblut."
ROCK HARD (D), Marcus Schleutermann

"Geile Songs, klasse Sänger, fette Produktion! So muss von den Achtzigern inspirierter Heavy Metal im Jahr 2020 klingen!"
ROCK IT (D), Gerald Siebenmorgen

Tracklist Dauer
1 - L.F.I.R.S. 1:09
2 - King Of The Dead 4:38
3 - Castle Of Fear 4:54
4 - The Fall Of A Realm 6:29
5 - Banging In The Grave 3:44
6 - Feed The Night 5:06
Alle Tracks anzeigen
Kunden, die diesen Artikel kauften, kauften auch
Seite von
Das könnte dich auch interessieren: