Nur für kurze Zeit! VERSANDKOSTENFREIE* Lieferung mit dem Gutscheincode: NIKOLAUS18

AC/DC

Rock or bust

17,99 EUR

inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand

Für diesen Artikel gibt es 72 Blasts!

AC/DC - Rock or bust
  • CD-Digi - 17,99 EUR
  • Artikelnummer:236678
  • Format:CD-Digi
  • Genre:Hardrock
  • Verfügbarkeit:

Mehr von AC/DC

Das neue AC/DC Meisterwerk kommt als Digipak mit edlem Lenticular 3D-Cover!

Mehr Info:

Ende September kündigte Sony Music den Release des neuen AC/DC-Albums an. "Rock Or Bust" erscheint am 28. November. Einen ersten Vorgeschmack liefert die Single "Play Ball", die ab 21. November als 7"EP erhältlich ist.

Darüber hinaus haben AC/DC die Tracklist und das Artwork des neuen Longplayers enthüllt. Das Cover ziert ein dreidimensionales Leuchtbild, das das legendäre Band-Logo bronzefarben erstrahlen lässt.

Zum neuen Album "Rock Or Bust" planen AC/DC auch eine Tournee. Ihre letzte Tour zu "Black Ice" liegt schon einige Jahre zurück. 2010 verkauften AC/DC über 1,8 Millionen Tickets weltweit - allein im ersten Halbjahr. Die zugehörige DVD "Live At River Plate" (Sony) bescherte AC/DC Platz eins der deutschen Album-Charts.

Das neue AC/DC-Album "Rock Or Bust" wurde im Mai unter der Regie von Brendan O'Brien in Vancouver aufgenommen. Insgesamt elf Songs sind darauf enthalten. Es ist das erste AC/DC-Album seit sechs Jahren. Das neue AC/DC-Album "Rock Or Bust" ist gleichzeitig auch das erste in der rund 40-jährigen Bandgeschichte ohne Mitwirkung des erkrankten Rhytmus-Gitarristen Malcolm Young. Für ihn sprang sein Neffe Stevie Young ein.

Zuletzt hatte die Band "Black Ice" (Sony Music) veröffentlichte. Das Werk verkaufte sich weltweit knapp acht Millionen Mal und erreichte in 31 Ländern Platz eins der Charts. AC/DC zählen mit über 200 Millionen verkauften Alben zu den international erfolgreichsten Bands.

Aus der Presse:

Rocken oder abdanken? Rocken!
Man kann sich einfach auf sie verlassen. Die australischen Rock-Urgensteine liefern einfach immer wieder ab - und zwar Qualität. Ungeachtet jeglicher Widrigkeiten wohlgemerkt. Erinnert man sich an den Schock, den der tragische und viel zu frühen Tod von Sänger-Legende Bon Scott im Jahre 1980 und wie unglaublich stark AC/DC trotzdem daraus hervor kamen und die Erfolgsleiter unaufhaltsam weiter hochkraxelten - so verhält es sich auch über 41 Jahre nach Gründung der Weltmacht in Sachen Hard Rock. Der Abgang von Gründungsmitglied und Angus-Young-Bruder Malcolm liegt schwer im Magen, kann aber dem fünfzehnte Album »Rock Or Bust« rein gar nichts anhaben. Den Titel darf man durchaus als Statement verstehen, denn auch mit durchschnittlich guten 60 Jahren auf dem Buckel, weiß man immer noch wo der Hammer hängt und wie er zuschlagen kann. Kein bisschen leiser oder angepasster - die erste Single, ‚Play Ball‘, macht dies unmissverständlich klar - mit den typischen (ja, was auch sonst?!) Young’schen Gitarren, ner Menge Blues im Background und einem wie immer geilst quäkenden Brian Johnson. Wer noch so viel Bock hat, den man hören kann, darf einfach nicht aufhören! Danke & 10 Punkte nach Sydney! – Markus Jakob

Tracklist Dauer
1 - Rock or Bust 3:04
2 - Play Ball 2:47
3 - Rock the Blues Away 3:24
4 - Miss Adventure 2:57
5 - Dogs of War 3:35
6 - Got Some Rock & Roll Thunder 3:22
Alle Tracks anzeigen
Kunden, die diesen Artikel kauften, kauften auch
Seite von
Das könnte dich auch interessieren: