TREMONTI

A dying machine

16,99 EUR

inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand

Für diesen Artikel gibt es 56 Blasts!

TREMONTI - A dying machine
  • CD-Digi - 16,99 EUR
  • Artikelnummer:271163
  • Format:CD-Digi
  • Genre:Rock/Alternative
  • Verfügbarkeit:

Mehr von TREMONTI

Mehr Info:

Grammy-Gewinner, Gitarrist und Songwriter Mark Tremonti ist weltweit für seine Arbeit mit den vielgepriesenen Alter Bridge und den mit Platin-Auszeichnungen überhäuften Rock-Giganten Creed bekannt. Sein Trademark-Sound is unverkennbar und hat ihm eine äußerst loyale Fanbase quer über den Globus eingebracht.
2012 gründete Mark zusammen mit Eric Friedman und Garrett Whitlock Tremonti, um ein Ventil für seine Vorliebe für härtere Riffs zu haben – bislang hat die Band drei Alben veröffentlicht. Am 8. Juni 2018 kehren Tremonti mit ihrem vierten Longplayer A Dying Machine zurück; ein Konzeptalbum, das Marks typischen Songwriting-Stil und Gesangsmelodien stolz auf der Brust trägt. Hymnische Refrains, gnadenlose Riffs und feurige Gitarrensoli bilden das Rückgrat von Rocknummern wie ‘From The Sky’ und ‘Throw Them To The Lions’ nebst Ohrwürmen wie ‘Take You With Me’ und ‘The First The Last’.
Tremonti werden mit A Dying Machine auf Welttournee gehen, darunter auch als Sommer-Support von Iron Maiden.

Aus der Presse:

Spielwiese eines einzigartigen Superstars

Mit ALTER BRIDGE und CREED spielt Mark Tremonti bereits seit einigen Jahren weltweit in der allerersten Rock-Liga, dazu hat er mit TREMONTI noch eine weitere Band aus dem Boden gestampft, in der er seine Vorliebe für härtere Sounds ausleben kann, ohne Rücksicht auf überhöhte kommerzielle Interessen nehmen zu müssen. Mit »A Dying Machine« erscheint nun schon das vierte TREMONTI-Album als weiterer Beleg für die unfassbaren kompositorischen Fähigkeiten des Namensgebers, wobei dieser hier nicht nur sein charakteristisches Gitarrenspiel beisteuert, sondern auch noch eindrucksvoll unter Beweis stellt, was für ein großartiger Sänger in ihm steckt. Mit kraftstrotzenden Rocksongs à la ‚Bringer Of War‘ oder ‚Make It Hurt‘ und gefühlvollen Nummern wie ‚As The Silence Becomes Me‘ oder ‚Desolation‘ werden Rockliebhaber generell, aber insbesondere auch Fans seiner beiden Hauptbands eine Menge Freude haben.

Timo Beisel

Tracklist Dauer
1 - Bringer Of War  4:53
2 - From The Sky 3:42
3 - A Dying Machine 6:19
4 - Trust 4:39
5 - Throw Them To The Lions 3:20
6 - Make It Hurt 4:12
Alle Tracks anzeigen
Kunden, die diesen Artikel kauften, kauften auch
Seite von
Das könnte dich auch interessieren: