Corona-Info: Innerhalb der EU versenden wir wie gewohnt! -> Alle Infos

ALESTORM Curse of the crystal coconut MEDIABOOK

17,99 EUR

inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand

Für diesen Artikel gibt es 72 Blasts!

ALESTORM - Curse of the crystal coconut MEDIABOOK
  • 2CD-Digi - 17,99 EUR
  • Artikelnummer:294556
  • Format:2CD-Digi
  • Genre:Viking/Pagan/Epic Metal
  • Verfügbarkeit:

Mehr von ALESTORM

Alestorm »Curse of the crystal coconut« im edlen Mediabook • Limitiert!

Mehr Info:

Die "Pirate Metal Drinking Crew" ist zurück und beweist allen Landratten einmal mehr, was wirklich in ihnen steckt. ALESTORM's sechstes Album, "Curse Of The Crystal Coconut", wird am 29. Mai 2020 via Napalm Records veröffentlicht. Elf Tracks in ALESTORM's verrückt-chaotischer Attitüde reißen dem Hörer glatt den Boden unter den Füßen weg. Als Gäste sind unter anderem Ally Storch von SUBWAY TO SALLY (Violine auf dem gesamten Album) und Captain Yarrface von RRUMAHOY dabei. "Treasure Chest Party Quest" ist ein absolutes Must-Have auf jeder Party und entführt den Hörer auf eine Reise in die Tiefen der Tavernen auf "Tortuga", getragen von Christopher Bowes einzigartigem Humor. Der kraftvolle Titel "Chomp Chomp" führt dazu, dass man sich nie wieder auch nur in die Nähe eines der sieben Weltmeere bewegen möchte. Durch fesselnde Melodien und die Vocals von Vreth (Finntroll) bringt der Track jedoch ausnahmslos jeden zum Tanzen. "Pirate Metal Drinking Crew" ist eine weitere explosive Party-Hymne auf "Curse Of The Crystal Coconut", die sich durch den eingängigen Rhythmus und eine süchtig machende Hook auszeichnet. Aber Vorsicht: Wer nicht aufpasst, könnte schnell den Zorn des legendären Piraten Scurvy und den brutalen Riffs von "Pirate's Scorn" auf sich ziehen. Das Album macht Lust darauf sich eine Kokosnuss zu schnappen oder eine eiskalte Flasche Bier zu öffnen - und dabei die wilde Piraten-Eskapade zu genießen. Für die besonders abenteuerlustigen Piraten unter euch wird ALESTORM ein Doppel-CD Mediabook mit einer detailgetreuen 16. Jahrhundert-Interpretation des Albums veröffentlichen - das sollte man sich auf keinen Fall entgehen lassen!

Line-Up:
Christopher Bowes - Vocals, Keytar
Gareth Murdock - Bass
Máté Bodor - Guitar
Peter Alcorn - Drums
Elliot Vernon - Keyboard

Disc 1
Tracklist Dauer
1 - Treasure Chest Party Quest 4:16
2 - Fannybaws 4:15
3 - Chomp Chomp 3:33
4 - Tortuga 3:23
5 - Zombies Ate My Pirate Ship 5:05
6 - Call Of The Waves 5:05
Alle Tracks anzeigen
Disc 2
Tracklist Dauer
1 - Treasure Chest Party Quest (16th Century Version) 4:16
2 - Fannybaws (16th Century Version) 4:14
3 - Chomp Chomp (16th Century Version) 3:33
4 - Tortuga (16th Century Version) 3:20
5 - Zombies Ate My Pirate Ship (16th Century Version) 5:05
6 - Call Of The Waves (16th Century Version) 5:05
Alle Tracks anzeigen
Kunden, die diesen Artikel kauften, kauften auch
Seite von
Das könnte dich auch interessieren: