Corona-Info: Innerhalb der EU versenden wir wie gewohnt! -> Alle Infos

Aeromantic

THE NIGHT FLIGHT ORCHESTRA

THE NIGHT FLIGHT ORCHESTRA - Aeromantic

Veröffentlicht am: 28.02.2020

Seite von

”Das könnt ihr nicht machen.”
Das hat man THE NIGHT FLIGHT ORCHESTRA andauernd und über Jahre hinweg gesagt.

Als Björn Strid und David Andersson sich entschieden, in den späten 2000ern eine Classic Rock Band zu gründen, sagte ihnen jeder ”Das könnt ihr nicht machen.”

Als sie endlich die richtigen Bandmitglieder gefunden hatten, anfingen, Alben zu veröffentlichen und den Optimismus fanden, THE NIGHT FLIGHT ORCHESTRA vielleicht auf das nächste Level zu heben und als Headliner auf Tour zu gehen, sodass sie ein größeres Publikum erreichen könnten, sagte jeder: ʺDas könnt ihr nicht machen.”

Als THE NIGHT FLIGHT ORCHESTRA einen Platten-Vertrag mit Nuclear Blast unterschrieben und sich entschieden, eine feministische Space Oper in zwei Teilen zu veröffentlichen, sagte jeder: ʺDas könnt ihr nicht machen.”

Als sich THE NIGHT FLIGHT ORCHESTRA entschieden, ihren Sound weiterzuentwickeln und die singenden Air Stewardessen The Airline Annas zu ihrem Line-Up hinzuzufügen, sagte jeder: ʺDas könnt ihr nicht machen.”

Als THE NIGHT FLIGHT ORCHESTRA ihr Publikum auf Festivals überall in Europa Polonaise und Diskomoves tanzen ließen, sagte jeder ʺDas könnt ihr nicht machen.”

Aber wisst ihr was?

SIE HABEN ES GEMACHT!

Und jetzt sind sie bereit, es mit der Veröffentlichung ihres neuen Albums »Aeromantic« am 28. Februar 2020 noch weiter zu treiben. Dieses Mal sind sie zur Erde zurückgekehrt, zumindest zu einem Ort ca. 3000 Meter über der Erde, mit einer fliegenden Seifenoper über das unvermeidlich gebrochene Herz, das endlose Verlangen, die vergebliche Nostalgie und die gelegentlichen Momente der Euphorie, wenn man immer den Ort verlässt, an den man hätte gehen sollen, dahin reist, wo man hätte sein sollen.

»Aeromantic« ist ein üppiger, melancholischer, aber Lebens-bejahender Angriff auf alle Sinne. THE NIGHT FLIGHT ORCHESTRA haben ihren Sound erweitert und »Aeromantic« ist ein Album, das all eure heimlichen Vergnügen bedient, alles zwischen wildem Hard Rock, sinnlichen Soul Grooves, kühlem New Age, schamlosen Popsongs und unsterblichen Power-Balladen enthält.

THE NIGHT FLIGHT ORCHESTRA haben bereits ihre Europa Headliner Tour, »The Aeromantic Experience« für März und April 2020 angekündigt und werden diesen Sommer auch auf zahlreichen Festivals auftreten.

THE NIGHT FLIGHT ORCHESTRA 2020:

Björn Strid - Hauptgesang
David Andersson - Gitarre
Sharlee D’Angelo - Bass
Sebastian Forslund - Gitarre, Percussion und Special FX
Jonas Källsbäck - Schlagzeug
Anna-Mia Bonde - Backing Vocals
Anna Brygård - Backing Vocals

…und bei den Aufnahmen von »Aeromantic« hatten wir auch Hilfe von einigen besonderen Gästen, einschließlich Rachel Hall (Violine) und John Lönnmyr (Keyboards). »Aeromantic« wurde von THE NIGHT FLIGHT ORCHESTRA und Thomas ”Plec” Johansson produziert, das Mixing übernahm Sebastian Forslund und Thomas ”Plec” Johansson war für das Mastering verantwortlich.

Tracklist Dauer
1 - Servants Of The Air 6:28
2 - Divinyls 3:45
3 - If Tonight Is Our Only Chance 3:13
4 - This Boy's Last Summer 3:59
5 - Curves 4:05
6 - Transmissions 5:44
7 - Aeromantic 4:13
8 - Golden Swansdown 4:16
9 - Taurus 2:54
10 - Carmencita Seven 6:13
11 - Sister Mercurial 3:45
12 - Dead Of Winter 6:07
Videos