Jetzt VERSANDKOSTENFREI* bestellen! Code: OSTERN2019

Nucleus

WITCHCRAFT

WITCHCRAFT - Nucleus

Veröffentlicht am: 15.01.2016

Seite von

So lange wie es bei WITCHCRAFT dauert, um ein Album zu veröffentlichen, so umwerfend ist auch jedes Mal das Ergebnis. Nach dem unglaublichen Erfolg des letzten (»Legend«, 2012) hat sich Chefdenker Magnus Pelander mit »Nucleus« selbst übertroffen. Die Kombination aus dem, was seinen Vorgänger so schnell zu einem modernen Klassiker machte und Elementen der frühen Tage der Band, macht aus »Nucleus« ein melancholisches, wütendes, fragiles, melodisches und stellenweise krachiges Meisterwerk zwischen Classic Rock, Doom und Ambient Musik.

Mit dem komplett neuen Line-Up (Rage Widerberg an den Drums und Tobias Anger am Bass) tönt die Band hungriger und kraftvoller als je zuvor. Im Zusammenspiel mit der aufregenden und dennoch sehr erdigen Produktion von Pelander selbst, Philip Gabriel Saxin und Anton Sundell wird man in verträumte Musiklandschaften geschleudert, die einen zugleich verzaubern als auch heimsuchen.

Als Freigeist, der Pelander ist, beschreibt er den Prozess sowie die neuen Mitglieder um ihn herum mit seinen ganz eigenen Worten:

„Producer Philip Gabriel Saxin is a rare breed. He's living off of seaweed and pomegranate seeds and only listens to Doom-metal. He rarely sleeps and if he does he sleeps in a couch made of hemp. Co-mixer and producer Anton Sundell is the most evil person I know about.

Drummer Rage Widerberg is a descendant of a Swedish northern bear tribe and how he makes a living is impossible to tell. His speciality is changing flat tires.

Bass beast Tobias Anger doesn't want to be called by his real name so his family has invented a unique blow horn with which they awake him from his nightly dreams of paranoia and world domination.“


Hört »Nucleus« und Ihr werdet verstehen, was er meint.

Tracklist Dauer
1 - Malstroem 8:31
2 - Theory Of Consequence 2:24
3 - The Outcast 5:56
4 - Nucleus 14:08
5 - An Exorcism Of Doubts 7:39
6 - The Obsessed 4:46
7 - To Transcend Bitterness 4:01
8 - Helpless 6:26
9 - Breakdown 15:55
Videos