Highlights


Der ehemalige Ensiferum-Sänger und Gitarrist Jari Mäenpäa gründet, nachdem er sich 2004 von seiner Band getrennt hat, die Band Wintersun. Was als Projekt begann, wurde bald zu seiner Hauptbeschäftigung. Der Finne ist nicht nur ein hervorragender Gitarrist und Sänger, er kann auch am Bass und am Keyboard einiges abliefern. Als Songschreiber taugt Jari etwas, und so erarbeitet er sehr schnell einiges an Material für seine erste eigene Scheibe.

Der Schlagzeuger Kai Hahto (Rotten Sound) unterstützt Mäenpäa im Tonstudio und schon kurze Zeit später stehen die Songs. In Nuclear Blast findet Jari ein geeignetes Label, das sein Solo-Album „Wintersun“ veröffentlicht.

Die acht sehr ausgedehnten Songs orientieren sich sehr an der finnischen Musik und auch an der Folk Musik von Ensiferum! Doch das Album ist ein erstklassiges Werk und man hört wie beeindruckend Jari die unterschiedlichsten Instrumente beherrscht. Doch da er nicht ohne Unterstützung auf Tour gehen kann, sucht er nach talentierten Musikern, die seine Musik so umsetzen können, wie er sich das wünscht.

Die Band wollte ihren Erfolg nach der Veröffentlichung von „Wintersun“ mit einem weiteren Album steigern. Nach jahrelanger Arbeit an neuem Material wurde im Oktober 2012 das neue Album „Time I“ veröffentlicht. Das komplette Werk der „Time-Saga“ wird, aufgrund von sehr umfangreichen Elementen, in die beiden einzelnen Alben „Time I“ und „Time II“ aufgesplittert.

Nun kehren WINTERSUN fünf Jahre später mit ihrem dritten Studioalbum, das auf den Namen »The Forest Seasons« hört, zurück. Dessen Veröffentlichung wird von einer umfangreichen Crowdfunding-Kampagne begleitet, mit deren Erlös die Band ihr geplantes WINTERSUN-Hauptquartier bauen möchte. Nachdem die Band diese Indiegogo-Kampagne eindrucksvoll mit mehreren hunderttausend Euro abgeschlossen hatte, stellte sie ihren neuen Gitarristen Asim Searah vor, der sein Livedebüt bei den diesjährigen Sommerfestivals geben wird.

Radiating News

Einer der weltweit führenden Heavy Metal Online-Shops

 

Nuclear Blast, einer der weltweit führenden Heavy Metal Online-Shops, ist die Nummer eins, wenn es um die Bestellung von CDs, Vinyl, T-Shirts und DVDs sowie Zubehör und Merchandise wie Band-Shirts, Girlies, Accessoires und vielem mehr aus der Heavy Metal-Szene geht. Der auf Heavy Metal spezialisierte Online Shop bietet unter anderem Produkte von Heavy Metal Ikonen wie Metallica, AC/DC, Motörhead, Slayer, Iron Maiden, Black Sabbath, Judas Priest, Sabaton, Accept, Paradise Lost, Belphegor, Exodus, Behemoth, Ghost, Powerwolf, Asphyx, Sodom, Cradle of Filth, Blind Guardian, Die Apokalyptischen Reiter, Eluveitie, Nightwish, Carcass, Helloween, Burning Witches, Korpiklaani, Enslaved, Dimmu Borgir, Kreator, Hammerfall, Machine Head, Overkill, Wintersun, Epica, Thy Art Is Murder, Comeback Kid, Beast In Black, Battle Beast und viele weitere Acts aus den Genres Death Metal, Thrash Metal, Black Metal, Gothic, Hard Rock, Doom, Hardcore, Symphonic Metal, Power Metal, Pagan Metal und Progressive Metal. Der Heavy Metal Online-Shop, in dem man mehr als 30.000 verschiedene Heavy Metal-Artikel kaufen kann, veröffentlicht außerdem dreimal jährlich das legendäre NUCLEAR BLAST! Magazin, das als Mailorder-Katalog nicht nur die eingefleischten Heavy Metal-Fans bedient, sondern auch die neuesten Heavy Metal-Fanartikel für alle Interessenten an T-Shirts, CDs, DVDs und Vinyls auflistet.