Vergangene Freitag hat die legendäre, aus Virginia stammende Epic Metal Band WHILE HEAVEN WEPT ihr sechstes Studioalbum »Suspended At Aphelion« veröffentlicht. Heute erscheint zudem das offizielle Lyricvideo zu ‘Reminiscence Of Strangers / Lifelines Lost’. Zu sehen gibt es den Clip hier: Dazu Gitarrist & Songschreiber Tom Phillips: “Teil 9 von »Suspended At Aphelion« ist wahrscheinlich der intensivste Teil der Reise, mit seiner Blöße und der Hinnahme der Niederlage – die Sonne ist auf ewig außer Reichweite – wird aber dennoch verehrt. Hier erscheint auch das erste Mal einer meiner großen Helden und engen Freunde, Victor Arduini, Mitbegründer von FATES WARNING auf der Bildfläche, der eines der epischsten Gitarrensoli seines Lebens spielt…die Bridge zwischen Teil 9 und Teil 10.“ Dazu Victor Arduini: “Als ich gefragt wurde, ob ich ein Solo beisteuern wolle, war es nur ein kurzer Part, den ich spielen sollte. Als ich anfing, die Strukturen und Harmonien zu erarbeiten, konnte ich aber einfach nicht mehr aufhören. Es inspirierte mich dazu, weiterzuschreiben und zu spielen und am Ende hatte das 4-minütige orchestrale Highlight meiner Karriere erschaffen." Tom Phillips fügt hinzu: “Teil 10 von »Suspended At Aphelion« bietet zudem einen Blick in die Zukunft; ‘Lifelines Lost’ wurde als letztes Stück für dieses Album erschaffen – im Februar dieses Jahres…der Gegenpol, das Labyrinth der Tonartwechsel und die ganze Tragweite…all dies sind Anhaltspunkte dafür, was ganz sicher auf uns zukommt. Die finalen Worte zu »Suspended At Aphelion« überlasse ich Victor...” Victor Arduini schließt mit folgenden Worten: “Dieses Album ist die Zusammenkunft, all der Leidenschaft, Emotionen und Expressionen, die ich in all den Jahren meines Spielens umarmt habe. Es gibt keine Beschreibung, die den Umfang aller Einflüsse und Grundlagen erfassen könnte. Es ist eines der epischsten Werke des 21. Jahrhunderts.“ Bestellt euer Exemplar von »Suspended At Aphelion« hier: http://smarturl.it/WHW-Aphelion Oder digital: AMZ MP3: http://geni.us/WHWaphelionAMZMP3 iTunes: http://geni.us/WHWaphelionITunes (incl. digital booklet) Google: http://smarturl.it/WHW-Aphelion-Google NB MP3: http://smarturl.it/WHW-Aphelion-MP3 NB FLAC: http://smarturl.it/WHW-Aphelion-FLAC Einen umfassenden Eindruck der CD erhaltet ihr auf der Homepage des britischen Prog Magazins, mit dem kompletten Stream zur CD: http://prog.teamrock.com/news/2014-10-20/while-heaven-wept-stream-suspended-at-aphelion-in-full »Suspended At Aphelion« ist ohne Zweifel das bisher ehrgeizigstes, epischste und progressivste Album der Formation, das aus einem einzigen Song beseht, der in 11 Teile unterteilt ist und vom kompletten »Fear Of Infinity« Line-Up sowie angesehenen Gästen, wie FATES WARNING Schlagzeuger Mark Zonder sowie Gitarrist und Mitbegründer Victor Arduini eingespielt wurde und somit zum ersten Mal überhaupt zwei Epochen von FATES WARNING vereint. Das Cover von »Suspended At Aphelion« stammt wieder einmal von Gustavo Sazes (MORBID ANGEL, ARCH ENEMY u.a), und die drei separaten Audiomasters wurden für LP, CD und Digitalformate optimiert. 12 Jahre nachdem sie gemeinsam mit ihm den Klassiker »Of Empires Forlorn« erschufen, haben sich WHILE HEAVEN WEPT für die Arbeiten an »Suspended At Aphelion« ebenfalls mit Produzent/Tontechniker Kevin "131" Gutierrez (RAVEN, DECEASED, DYSRHYTHMIA) in den Assembly Line Studios wiedervereint und damit ein ohnehin starkes Team für ihren epischsten Epos noch zusätzlich gestärkt! »Suspended At Aphelion« Trackliste: I: Introspectus II: Icarus And I III: Ardor IV: Heartburst V: Indifference Turned Paralysis VI: The Memory Of Bleeding VII: Souls In Permafrost VIII: Searching The Stars IX: Reminiscence Of Strangers X: Lifelines Lost XI: Retrospectus Mehr zu »Suspended At A