Im Dezember 2014 gab es eine große Verlosung, zu gewinnen gab es unter anderem einen VIP-Besuch in unserem Hauptquartier in Dondorf. Einer der Gewinner hat uns nun mit seinem Freund besucht. Um diesen Tag für ihn als DESTRUCTION-Fan wirklich unvergesslich zu machen, freuen wir uns, dass wir deren Frontmann Schmier als Guide dafür gewinnen konnten! Natürlich war auch die Kamera dabei: Schmier dazu: „Das Nuclear Blast-Quartier ist wie eine zweite Heimat für mich. Viele alte und gute Freunde arbeiten hier! Es war ein großer Spaß, den Gewinnern alles zu zeigen – die ausgerechnet zufällig sogar aus meiner Gegend in Südwest-Deutschland kommen, ihnen das NB-Team vorzustellen und sie durch die heiligen „Twilight-Halls“ zu führen! Natürlich gibt es hier auch eine Bar und einen Entertainment-Raum, also sind wir mit einem schönen Drink auf den Rundgang durch 25 Jahre deutsche Metal-Geschichte gestartet. JA, wir hatten alle echt Spaß!“ Der Gewinner, Andreas, erinnert sich: „Der Tag war wirklich der Hammer! Bin ja schon seit Jahren Kunde, und dann kommt ihr noch aus dem Ländle. Da verbindet man ja so einiges mit euch! Und wenn man dann noch ein VIP Besuch gewinnt und hinter die Kulissen schauen kann...Wahnsinn!! Richtig genial find ich eurer familiärer Umgang und Atmosphäre! Die Überraschung mit dem Schmier war mehr als gelungen - und dann übernimmt er doch gleich noch die Führung! Wie geil ist das denn!?! Am allerbesten fand ich aber, dass ich die Kolleginnen und Kollegen von Nuclear Blast kennenlernen durfte! Einen Kritikpunk hab ich aber dann doch noch: der Tag war viel zu kurz!!“