Das britische Progressive Metal-Quintett THRESHOLD steht kurz davor, seine elf Konzerte umfassende Europatour, auf der es u.a. sein kolossales Konzept-Doppelalbum »Legends Of The Shires« in voller Länge darbieten wird, morgen in Aachen zu beginnen. Die griechischen Prog Power Metaller THE SILENT WEDDING sowie die aus der Schweiz stammenden Hardrocker MAXXWELL werden die Abende jeweils eröffnen. Weitere Details gibt es unten. „Die gesamte Band ist heiß auf den Tourstart, endlich spielen wir unser komplettes »Legends Of The Shires«-Album. Es bestand eigentlich schon seit geraumer Zeit die Idee, die Platte am Stück darzubieten. Aber natürlich haben wir auch ein paar alte Tracks in die Setlist eingebaut“, kommentiert Gitarrist Karl Groom. Keyboarder Richard West ergänzt: „Unser aktuelles Werk komplett zu spielen, wird wirklich etwas ganz Besonderes. Ich kann mich noch gut daran erinnern, dass viele Fans diesen Wunsch geäußert haben, weshalb wir uns umso mehr freuen, diesen erfüllen zu können. Die Songs gehen quasi fließend ineinander über, was den Shows eine enorme Energie verleihen wird!“ »Legends Of The Shires« ist am 08. September 2017 via Nuclear Blast erschienen und stellt das bis dato erfolgreichste Werk der Bandgeschichte (u.a. #13 Deutschland, #14 Schweiz, #31 Österreich) dar. Die Platte wurde Ende 2017 von einer euphorischen zweiwöchigen Headlinetour durch Europa begleitet, auf der sämtliche Shows ausverkauft waren. Holt euch »Legends Of The Shires« jetzt: http://nblast.de/ThresholdLOTSNB Holt euch »Legends Of The Shires« digital: http://nblast.de/ThresholdDigital