Nachdem sie Anfang November 2013 ankündigten, mit den Arbeiten an einem neuen Album anzufangen, melden sich die Die Britischen Progressive Metaller THRESHOLD mit einem Update aus dem Studio. Die Band werkelt derzeit an ihrem zehnten Album in den Thin Ice Studios in Surrey, England. Keyboarder Richard West dazu: “Alle Schlagzeug- und Busspuren sind aufgenommen und nun geht es an die Gitarren und Keyboard.“ Die provisorische Trackliste liest sich wie folgt. ‘Watchtower on the Moon’ ‘Unforgiven’ ‘The Box’ ‘Turned to Dust’ ‘Lost in your Memory’ ‘Autumn Red’ ‘The Mystery Show’ ‘I Wish I Could’ ‘Siren Sky’ Das bisher noch unbetitelte Album soll noch in diesem Jahr via Nuclear Blast erscheinen. In der Zwischenzeit könnt ihr euch das folgende Video vom THRESHOLD Auftritt beim diesjährigen Rock Hard Festival ansehen: http://www.wdr.de/tv/rockpalast/extra/videos/2013/0519/threshold.jsp THRESHOLD’s aktuelles Werk »March Of Progress« wurde am 24. August 2012 via Nuclear Blast veröffentlich. Mit »March Of Progress« haben die Briten nicht nur die fünf Jahre lange Zeitspanne seit dem 2007er Album »Dead Reckoning« begannen, sondern 2012 auch die folgenden Charts Positionierungen verbuchen können: #28 Deutschland, #30 Schweiz, #43 Schweden, #55 Österreich, #70 Niederlande, #102 Frankreich. Das neue und mittlerweile zehnte Studioalbum der Band ist für einen Release 2014 bei Nuclear Blast angesetzt.