„Ich wage zu behaupten, dass die Briten mit »Legends Of The Shires« am absoluten Höhepunkt ihrer Karriere angekommen sind... Kann man ohne Weiteres auf eine Stufe mit den stärksten Progressive Metal-Alben aller Zeiten hieven... GRANDIOS!“ ROCK IT! (D), Manfred Thanner | 10/10 THRESHOLD schaffen es immer wieder mich zu packen. Diese Musik berührt Emotionen und Intellekt gleichermaßen. Sie hat Herz, Seele, Hirn und Faust. Und wer kann das schon von sich behaupten?“ POWERMETAL.DE (D), Peter Kubaschk | 10/10 „Die meisten Songs erschließen sich erst nach und nach (Ausnahme: 'State Of Independence'), bleiben dafür aber umso mehr haften... Für mich bereits heute Anwärter auf das Album des Jahres!“ METALINSIDE.CH (CH), Daniel Ortelli | 10/10 Das britische Progressive Metal-Quintett THRESHOLD veröffentlicht heute sein kolossales Konzept-Doppelalbum »Legends Of The Shires« via Nuclear Blast. Auf diesem elften Studiowerk der Band ist der alte / neue Sänger Glynn Morgan zu hören, der bereits »Psychedelicatessen« (1994) eingesungen hat. Im Gegensatz zu »For The Journey« (2014), das eher auf Härte und traditionelle Strukturen setzte, lässt das neue Album bewundernswert die kreativen Muskeln spielen und wartet mit einer forscherischen Atmosphäre auf. Auch die europäische Presse ist von der Qualität von »Legends Of The Shires« überzeugt, was zahlreiche hohe Soundcheck-Platzierungen belegen: #1 - ROCK IT! (D) #1 - POWERMETAL.DE (D) #2 - ROCK HARD (D) #2 - AARDSCHOK (NL) #7 - METAL HAMMER (D) #8 - SPARK (CZ) Um diese Veröffentlichung gebührend zu feiern, haben THRESHOLD ein Lyricvideo zum neuen Track 'Stars And Satellites' online gestellt. Seht und hört Euch den Song hier an: https://youtu.be/WMbnECa3CJ4 „Willkommen zur dritten Single unserer neuen Platte. Es ist eine eingängige progressive Nummer, die davon handelt, einen Platz in der Welt zu finden. Ich hoffe, sie gefällt Euch“, freut sich Keyboarder Richard West. Karl Groom fügt hinzu: „Ich freue mich über die heutige Veröffentlichung von »Legends Of The Shires«. Das Album stellt eine große Leistung für uns als Band dar und repräsentiert eine der kreativsten Schaffensphasen, die wir je erlebt haben. Ich hoffe, dass alle Hörer etwas damit anfangen können und dass es einen bleibenden Eindruck hinterlässt.“ Sänger Glynn Morgan bedankt sich bei den Fans für die angenehme Rückkehr und freut sich bereits, wieder mit den Jungs auf Tour zu gehen: „Ich bin immer ein Fan der Band geblieben. Ich war einfach ein Fan, der auf dem Laufenden geblieben ist, und ich finde, dass Karl und Richard ein klasse Songwriter-Team sind, ihr gesamtes Schaffen ist großartig. Wie hätte ich nein sagen können, als ich angerufen wurde? Ein riesen Dankeschön an alle Fans, die mich wieder willkommen geheißen haben. Ich hoffe, ihr liebt die neuen Songs genau so sehr wie ich, als ich sie eingesungen habe! Wir sehen uns im Herbst auf der »Legends«-Tour.“ Holt Euch »Legends Of The Shires« jetzt: http://nblast.de/ThresholdLOTSNB Holt Euch »Legends Of The Shires« digital: http://nblast.de/ThresholdDigital