Vor rund zwei Wochen veröffentlichten die Britischen Metaller THRESHOLD ihr neues Album »For The Journey«; welches abermals großartige Chart Ergebnisse erreichen konnte. Schweiz: #19 Deutschland: #33 Finnland: #33 Österreich: #71 Holland: # 82 England: #116 Frankreich: #118 Karl Groom kommentiert, im Namen der Band: "Wir sind abermals von der Loyalität unserer Fans überwältigt, die uns in vielen Ländern tolle Chartergebnisse beschert haben. Wir alle freuen uns darauf möglichst vielen von euch, ab November auf der kommenden Tour zu begrüßen… wie sehen uns!“ 1. Watchtower On The Moon 2. Unforgiven 3. The Box 4. Turned To Dust 5. Lost In Your Memory 6. Autumn Red 7. The Mystery Show 8. Siren Sky Bonus tracks: 9. I Wish I Could - available on the digipak, vinyl and download versions 10. Lost In Your Memory (Acoustic Version) - available on the vinyl and download versions »For The Journey« ist der Nachfolger zum 2012er Werk »March Of Progress« und wurde von Karl Groom und THRESHOLD Keyboarder Richard West in den Thin Ice Studios in England produziert. Gemastert wurde das Werk von Mika Jussila in den Finnvox in Finland. Das Artwork stammt vom polnischen Surrealismus Künstler Leszek Bujnowski. Das Album könnt ihr unter folgendem Link bestellen: http://smarturl.it/THRESHOLD-Journey Oder digital: iTunes: http://geni.us/ThresholdITunes (incl. digital booklet + 2 bonus tracks) Amazon MP3: http://geni.us/ThresholdAMZMP3 Google: http://smarturl.it/THRESHOLD-Google NB MP3 http://smarturl.it/Threshold-NB-MP3 NB FLAC http://smarturl.it/Threshold-NB-FLAC Mehr zu »For The Journey«: Album Trailer #1: http://youtu.be/GIRIR-Ft5nk Album Trailer #2: http://youtu.be/lHxN7teMxs8 Album trailer #3: http://youtu.be/3wmBY3rtK_0 Album trailer #4: http://www.youtube.com/watch?v=3wmBY3rtK_0&feature=youtu.be Album trailer #5: http://youtu.be/vGuN1Sfk8vQ Den neuen Track ‘Watchtower On The Moon’ gibt es auf YouTube: http://youtu.be/ToYSRker8UM Live könnt ihr THRESHOLD bei den folgenden Terminen erleben: 31.10 B Vosselaar - Biebob 01.11 D Hamburg - Markthalle 02.11 D Bremen - Tivoli 03.11 D Flensburg - Roxy 04.11 D Berlin - K17 06.11 D Aschaffenburg - Colos Saal 07.11 NL Weert - Boscul 08.11 D Essen - Turock 09.11 NL Zoetermeer - Boerderij 11.11 D Ludwigsburg - Rockfabrik 12.11 F Èragny - Covent Garden Studios 14.11 D Rheine - Hypothalamus 15.11 CH Aarau - Kiff 16.11 IT Brescia - Circolo Cologny 17.11 SK Bratislava - Randal Club 18.11 D München - Feierwerk 20.11 UK London - O2 Islington Academy 21.11 UK Chester - The Live Rooms