Die kanadischen Modern Metaller THREAT SIGNAL lassen heute in Form ihres selbstbetitelten Drittwerks „Threat Signal“ den Nachfolger des umjubelten 2009er-Vorgängers „Vigilance“ von der Leine. Der deutlich hochgeschraubte Härtegrad fand bereits vorab unter Vertretern der Musikpresse großen Anklang und wird von nun an auch den europäischen Fans des nordamerikanischen Fünfers mächtig einheizen! „’Threat Signal’ ist eine in höchsten Maßen kohärente, beinharte und temporeiche Angelegenheit geworden (…) klingt ganz stark nach Pflichtprogramm!“ (Stormbringer.at / 4,5 von 5) „Für schwedische Melodic-Death-Hooks bleibt ebenso Platz wie für geschmackvolle Gitarren-Leads und komplexe Kompositionsgewitter.“ (Rock Hard Germany / 8 von 10) „Das Album besitzt ein enormes Potential an geballter Energie!“ (Myrevelations.de / 12 von 15) Die Tracklist von „Threat Signal“ liest sich wie folgt: 01. Uncensored 02. Comatose 03. New World Order 04. Trust In None 05. Face The Day 06. Fallen Disciples 07. Disposition 08. Death Before Dishonor 09. Buried Alive BONUS TRACK: 10. Resistance Alle Zeichen stehen auf Sturm! Also – keine Zeit vergeuden und schleunigst ein Exemplar dieses brandheißen Eisens über den Nuclear Blast Online-Shop: http://bit.ly/oFrNUW oder in der Bonustrack-Version über iTunes, inklusive des Booklets in digitaler Form: http://bit.ly/pyxr3Z ergattern!