Bristols Modern Classic Rocker TAX THE HEAT veröffentlichen heute ihr Full Length-Debüt »Fed To The Lions« via Nuclear Blast Entertainment! „Wir freuen uns, dass die Welt »Fed To The Lions« zu hören bekommt. Es ist der Höhepunkt von dreijährigem Touren und Songwriting“, kommentiert Frontmann Alex Veale. Er fährt fort: „Meiner Meinung nach fängt es alles ein, was ich wollte, die Energie, die Songs und die Performance. Ich war bereits zuvor an Veröffentlichungen beteiligt und hatte immer das Gefühl, dass die Aufnahmen nicht ganz korrekt waren. Dieses Mal würde ich allerdings nicht an dem ändern, was wir getan haben und wie wir es gemacht haben. Wir sind enorm stolz und hoffen, dass Ihr es mögt!“ Schlagzeuger Jack Taylor fügt hinzu: „Es fühlt sich großartig an, dass die Platte endlich draußen ist. Es hat ein Weilchen gedauert, aber wir sind hin und weg, dass wir es nun mit der Welt teilen können! Werft die Anlage an und dreht die Regler hoch!“ Das Album zeigt perfekt, warum diese Scheibe mit so viel Spannung erwartet wird. Zahlreiche Musiker und die Presse loben das Werk der Band: "Das ist die spannendste Band, die ich in den letzten Jahren gehört habe! Hail, hail, Rock 'n' Roll." Richard Fortus (GUNS N' ROSES) "Diese Jungs sind einfach die beste neue Band, die ich seit Jahren gehört habe!" Scott Gorham (THIN LIZZY, BLACK STAR RIDERS) "TAX THE HEAT sind eine großartige Band - tight wie ein Entenhintern und dazu sehen sie noch besser aus. Die neue Scheibe soll ebenfalls große Klasse sein" Danny Bowes (THUNDER) "All killer, no filler: ein außergewöhnliches Debüt der Band aus Bristol." CLASSIC ROCK MAGAZINE (UK), 9/10 "Das Musikbusiness hat sich eine kleine Verschnaufpause gegönnt, aber dort draußen gibt es talentierte, hungrige, junge Bands, die eine neue Ära einleiten können. Die kühnen und brillianten TAX THE HEAT aus Bristol sind eine jener Bands, die sich vom Rest abheben. Ihr Song 'Fed To The Lions' ist bereits ein wahrer Klassiker und die Jungs stehen noch am Anfang!" Joey Tempest (EUROPE) "TTH besitzen die Gabe, moderne Elemente in ihr Old School-Erbe einfließen zu lassen. Musik für alle Generationen!"AARDSCHOK (NL), Stan Novak Die Band hat vergangene Woche den ersten Track-By-Track-Trailer zum neuen Album online gestellt, heute folgt der zweite Teil. Seht, wie Alex und Jack erklären, wie 'Hit Me Hard', 'Stood On The Platform To Leave', 'Some Sympathy' und 'Devil's Daughter' zustandegekommen sind: Ihr habt Teil 1 verpasst? Klickt hier: https://youtu.be/RzoOSGcwh7Q Die Albumtrailer gibt es hier zu sehen: Trailer #1: https://youtu.be/iTm7IbugbW4 Trailer #2: https://youtu.be/ExqxAuipvNs Trailer #3: https://youtu.be/ZREoBFk5Lxs Trailer #4: https://youtu.be/nG--QCw3Y6A Bestellt »Fed To The Lions« hier: http://nblast.de/TTHFedToLionsNB