Die Frankfurter Thrash-Metal-Urgesteine TANKARD haben nun das Cover ihres kommenden Nuclear Blast-Debüts „A Girl Called Cerveza“ enthüllt! Die Gestaltung lag in den Händen des Münchner Architekts Patrick Strogulski, der ein Zögling des ehemaligen TANKARD-Coverzeichners Sebastian Krüger ist. Die Platte zum 30jährigen Bandjubiläum wird derzeit im berühmten Studio 23 in Frankfurt gemeinsam mit dem renommierten Produzenten Michael Mainx (BÖHSE ONKELZ, DER W, DISBELIEF, D-A-D) fertig gestellt. „A Girl Called Cerveza“ wird am 27. Juli 2012 via Nuclear Blast erscheinen.