Die britischen Modern-Thrash-Heroes SYLOSIS haben ihr kommendes Debütalbum »Dormant Heart« in seiner Gänze als Stream zugänglich gemacht. http://smarturl.it/DormantHeartAlbum Dem Titel zum Trotz ist »Dormant Heart« kein friedliches Album, es ist eine echte Macht, die die Wut gegen alltägliche Ungerechtigkeit rauslässt, Wut gegen eine verschlafene Gesellschaft, die diese Dinge einfach geschehen lässt. Josh Middleton bezeichnete das Werk als das bisher stärkste Album der Band: „So angepisst, aggressiv und intensiv war noch keines unserer Alben und dennoch ist es episch, progressiv und melodisch. Ein sehr düsteres und atmosphärisches Werk. Wir haben als Band und als Individuen viel durchgemacht und nun unser bisher schwärzestes Album überhaupt gemacht.“ »Dormant Heart« Trackliste: 1. Where The Wolves Come To Die 2. Victims And Pawns 3. Dormant Heart 4. To Build A Tomb 5. Overthrown 6. Leech 7. Servitude 8. Indoctrinated 9. Harm 10. Mercy 11. Callous Souls 12. Quiescent Bonus tracks: 12. Pillars Erode 13. Zero (Smashin’ Pumpkins cover) Bonus DVD The Dormant Heart Sessions - Live in the studio Vorbestellen könnt ihr »Dormant Heart« hier: Mehr zu »Dormant Heart«: Official video for “Leech” | Video clip for the song “Mercy” Album trailer #1 | Album trailer #2 Guitar tutorial “Mercy” | Guitar tutorial “Leech”