Die tschechische Heavy Metal Formation SEVEN hat just einen Deal bei Nuclear Blast Records unterschrieben. Die neue CD „Freedom Call“ wird am 2. September erscheinen. „Wir freuen uns unheimlich darüber, dass Nuclear Blast Records unser neues Album veröffentlichen werden. Gemeinsam werden wir eine Menge neuer Fans erreichen“, so Gitarrist und Gründungsmitglied Honza Kirk Behunek. In ihrem Heimatland sind SEVEN längst keine Unbekannten mehr, veröffentlichten sie zahlreiche Alben, teils instrumental, teilweise mit Gastsängern. Darunter auch eine Best-Of CD mit Gastbeiträgen von DORO und ex-IRON MAIDEN Sänger Blaze Bayley. SEVEN begleiteten RAGE auf deren just absolvierten Europatournee und überzeugten auf ganzer Linie. Victor Smolski produzierte „Freedom Call“, schrieb einen Teil der Texte und steuerte ein Gastsolo bei. „Victor ist nicht nur ein begnadeter Gitarrist, sondern auch ein charakterstarker, ehrlicher und toller Kerl. Ich bin sehr stolz, dass er SEVEN unterstützt und würde ihn fast schon als Bandmitglied bezeichnen, auch wenn er nicht mit uns auftritt“, so Honza. Das neue Album ist zudem das Debüt ihres neuen Frontmanns Lukas Pisarik, dessen kräftige Stimme hervorragend zu dem melodischen, filigranen Sound von SEVEN passt. Honza erklärt mit Solz: „Als Lukas in den Proberaum kam und die ersten Töne sang, wusste ich sofort, dass wir endlich den richtigen Mann am Start haben.“ Hörproben und Bilder aus dem Studio, samt Kommentaren von Honza und Victor findet ihr weiter unten! Am 2. September kommt „Freedom Call“ in die Läden. Die Tracklist ist wie folgt: 01/ Freedom Call 02/ Brain Eater 03/ Get It 04/ The Road 05/ So Scarred 06/ Suicide Fall 07/ Abandoned 08/ Wild In The Night 09/ The Joker 10/ You Steal My Breath 11/ To Hell 12/ War Within -------------------------- 13/ Autumn In The Rose Garden (bonus) 14/ No Surrender (bonus)