Nach einer erfolgreichen Tour durch Lateinamerika werden RHAPSODY mit aller Macht zurückkehren - und zwar in Länder, in denen sie auf dem ersten Tourabschnitt nicht gespielt haben, und in Städte, in denen die Shows ausverkauft waren, sodass nicht alle Fans die Band zum letzten Mal sehen konnten. So wird das erste Konzert am 07. Januar im Tom Brasil Club in São Paulo, Brasilien stattfinden. Des Weiteren wird die Band in Argentinien, Bolivien, Peru, Chile, Kolumbien und Mexiko auftreten. Weitere Informationen zum Ticket-Vorverkauf werden schon bald bekanntgegeben. Fabio Lione kommentiert: „Nachdem uns immer so viele Fans bei unseren Shows danach gefragt hatten, haben unsere Manager eine Lücke im Terminkalender gefunden, um diese zweite Tour durch Lateinamerika zu planen. Wir werden Euch epische Shows bieten, sodass es keinen Grund gibt, diese zu verpassen, und einmal mehr einige Songs darbieten, die wir noch nie zuvor live gespielt haben. Als Sahnehaube werden wir all unsere größten Hits spielen!“ RHAPSODY »20th Anniversary Farewell Tour« - Latin America Leg 2 07.01. BR São Paulo - Tom Brasil 10.01. RA Salta - Teatro del Huerto 11.01. RA Buenos Aires - Groove 13.01. BOL La Paz - Teatro Al Aire Libre 14.01. PE Lima - Teatro de la Uni 16.01. RCH Santiago - Teatro Caupolican 20.01. CR San Jose - Pepper Club 21.01. CO Bogotá - Metal Millenium 23.01. CO Medellín - Teatro Universidad de Medellin 24.01. CO Cali - Teatro Jorge Isaacs 26.01. MEX Chihuahua - Expo Chihuahua 27.01. MEX Guadalajara - C3 Stage 28.01. MEX Merida - TBA 30.01. MEX Mexico City - Circo Volador Weitere RHAPSODY-Termine: 02.11. RUS Moscow - Red Club 06.11. J Tokyo - O-East 08.11. J Nagoya - Club Quattro 09.11. J Osaka - Club Quattro 01. - 05.02. USA Miami/Ft. Lauderdale, FL - 70000 Tons of Metal Schaut Euch hier den Aftermovie ihres ersten Lateinamerika-Tourabschnitts an: https://youtu.be/hpbfSH_PzpU