PAIN, die schwedische Metal-Macht um Multi-Instrumentalist und Produzent Peter Tägtgren (HYPOCRISY, LINDEMANN), sind bereit, ihr Nachfolgewerk des letzten Albums »You Only Live Twice« (2011) auf die Menschheit loszulassen. Nach dem gewaltigen Erfolg von Peters LINDEMANN-Projekt mit RAMMSTEIN-Sänger Till Lindemann zog er sich zurück und nahm sich Zeit, um ein weiteres Industrial Metal-Statement namens »Coming Home« zu schreiben. Die Veröffentlichung der Scheibe ist für den 09. September über Nuclear Blast angesetzt. Heute präsentiert die Band nun den offiziellen Videoclip zum Song "Call Me" (feat. Joakim Brodèn (SABATON)) via YouTube. Zu sehen gibt es den Streifen hier: Der Clip wurde unter der Leitung von Ville Lipiäinen (NIGHTWISH, HYPOCRISY, POWERWOLF...)gedreht. Peter sagt dazu: "Ich freue mich sehr Euch das erste Video zum kommenden Album präsentieren zu dürfen. Joakim von SABATON hat bei diesem Song mitgewirkt - wir hatten einen riesen Spass zusammen im Studio. Es wird auch auf der kommenden Tour ein paar Überraschungen geben, was diesen Song betrifft - seid gespannt. Außerdem freuen wir uns sehr, dass Dynazty and Billion Dollar Baby's uns auf Tour supporten werden!" Vorbestellen könnt Ihr das Album hier: http://nblast.de/PainComingHomeNB Bestellt »Heroes Of Mighty Magic« jetzt digital bei iTunes oder Amazon vor und erhaltet 'Battle Of Arcane Might' als Sofort-Download!