CHRISTMAS BASH – Rocken mit dem „Bashman“! Am 01. und 02.12. steigt wieder die lauteste Weihnachtsfeier Süddeutschlands. Dann nämlich lädt das CHRISTMAS BASH wieder zum besinnlichen Headbangen in Geiselwind! Bereits zum dritten Mal steigt die Veranstaltung unter der Schirmherrschaft des „Bashman“, um den sich eine alte Geiselwinder Geschichte über einen General aus dem Dreißigjährigen Krieg rankt (s. auch: http://christmasbash.de/bashman.html). Und die Veranstalter haben sich dafür nicht lumpen lassen und gleich 4 Top Nuclear Blast-Acts mit ins Boot geholt: Fans von KREATOR, DORO, EDGUY und OVERKILL dürfen sich freuen und sollten sich schleunigst, falls noch nicht gemacht, die letzten Tickets sichern! Den Anfang aller NB-Bands werden OVERKILL am Freitag ab 21:45 Uhr machen, welche mit ihrem 2017er Album »The Grinding Wheel« direkt auf Platz 10 der deutschen Charts einstiegen und damit ihren bis dato höchsten Charterfolg in Deutschland aller Zeiten zelebrierten! In Geiselwind werden sie Euch eine Show unter dem Banner »MTV Headbangers Ball« präsentieren. Am Samstag entert dann Metalqueen DORO die Bühne, um in einem raren Oldschool-Set ihre großen Meilensteine aus dem Repertoire zu buddeln. Doro dazu: "Ich freue mich schon sehr auf den CHRISTMASH BASH in Geiselwind. Die Fans dürfen sich auf jede Menge Klassiker vom »Triumph And Agony«-Album freuen, das wir zum 30-Jährigen fast komplett spielen werden, dazu gibt's 2-3 tolle deutsche Songs von unserem neuen Album »Für Immer« (27.10.17)! Und als ganz besondere Überraschung schon eine brandneue Hymne vom neuen DORO-Album, das im August 2018 erscheint! Mehr wird noch nicht verraten." Ein absolutes Must-See für hartgesottene Metalfans, aber auch für Besucher, die die unvergleichliche Rockröhre in allen Facetten bewundern wollen! Die Fuldaer EDGUY um den schlagfertigen Frontmann Tobias Sammet feiern in diesem Jahr ihr 25-jähriges Bandjubiläum. Mit dem Release ihres neuen Albums »Monuments« (Platz 6 in den Charts) hat die Band eine nahezu komplett ausverkaufte Tour absolviert. 1992 im Alter von nur 14 Jahren gegründet, sind EDGUY heute eine der international erfolgreichsten Metal-Bands Deutschlands! Die Show in Geiselwind wird deswegen voll und ganz im Zeichen des Bandjubiläums und eines damit verbundenen Best Of-Programms stehen, wie Sänger Tobias Sammet verkündet: „Es gibt ein absolutes Best-Of-Programm, eine Reise durch unsere Vergangenheit, mit Vollgas und Brimborium! Das erste Vierteljahrhundert ist vorbei, wir lassen es mit unseren Fans gemeinsam Revue passieren! Auf die nächsten 25 Jahre!“ Das Highlight des Festivals werden dann Headliner KREATOR sein! Die Thrash-Metal-Pioniere um Miland "Mille" Petrozza aus dem Ruhrgebiet sind für phänomenale Headliner-Shows bekannt. Egal, ob »Extreme Aggression« oder »Violent Revolution« - ihre Werke sind deutsche Metal-Geschichte pur. Dabei sind Mille und seine Jungs längst nicht müde - 1982 unter dem Namen TYRANT gegründet, brachten KREATOR erst dieses Jahr ihr nunmehr vierzehntes Album »Gods Of Violence« auf den Markt, welches Platz #1 in Deutschland, Schweden (Rock/Metal) und den USA (Heatseeker) erreichte und sich insgesamt sage und schreibe sechs Wochen an der deutschen Chartspitze hielt. Diese Show solltet ihr also auf keinen Fall verpassen! Die Tickets gestalten sich wie folgt: Festival 69,00 €, zzgl. VVK-Gebühr: Endpreis 77,10 € Freitag 39,00 €, zzgl. VVK-Gebühr: Endpreis 44,10 € Samstag 49,00 €, zzgl. VVK-Gebühr: Endpreis 55,10 € Die Tickets, sowie die Tickets für das „Heereslager", gibt es hier zu kaufen: http://www.shop.eventzentrum-geiselwind.de/index.php?cPath=12 Ebenfalls bestätigt: MAX & IGGOR CAVALERA RETURN TO THE ROOTS, TURISAS, ROSS THE BOSS (Solo-Projekt von Ross Friedman, seines Zeichens Ur-Gitarrist von MANOWAR), APRIL