KORPIKLAANI, die finnischen Vorreiter des traditionellen Folk Metal, befinden sich derzeit im Studio, um den Nachfolger ihrer höchst erfolgreichen 2011er-Veröffentlichung “Ukon Wacka” (Finnland: #9 ; Schweiz: #53 ; Deutschland: #73 ; Österreich: #75) einzuspielen. Auf dem bis dato unbetitelten neuen Album wird zudem ihr neuer Geiger Tuomas Rounakari seinen Einstand feiern – diesbezüglich gibt die Band das folgende Statement heraus: „Wir holten Tuomas an Bord, als wir feststellen, dass er im Grunde die einzig richtige Wahl für uns darstellte. Zwar hatten wir bereits in der Vergangenheit mit dem Gedanken gespielt, befürchteten jedoch, er könne zu beschäftigt sein, um der Band beizutreten, da KORPIKLAANI jedem Bandmitglied viel Zeit und Hingabe abverlangt. Als wir uns endlich dazu durchrungen, ihn zu fragen, stimmte er zu, künftig für uns die Fidel zu schwingen, da es eine spannende Herausforderung und großartige Chance für ihn sei – über diese Entscheidung sind wir natürlich höchst erfreut! Aktuell ist die gesamte Band im Studio versammelt, wo kürzlich die finale Phase der Aufnahmen angebrochen ist. Nun muss nur noch Jonne seine Parts einsingen und einige Folk-Passagen warten darauf, verewigt zu werden. Wenn alles nach Plan läuft, sollte das Album Ende März ins Mixing gehen.“ Verschafft euch einen ersten Eindruck von Tuomas instrumentalen Fähigkeiten, indem ihr euch dieses Video seines Soloprojekts “Shamanviolin” anschaut: http://www.youtube.com/watch?v=3MDb7FGrCV8 Außerdem dauert es nicht mehr lange, bis ihr ihn erstmals mit KORPIKLAANI auf der Bühne erleben und einmal mehr die ausgelassene Partystimmung ihrer berüchtigten Liveshows genießen könnt: KORPIKLAANI als Special Guests der Paganfest 2012 Tour 16.03. D Oberhausen - Turbinenhalle 17.03. D Stuttgart - LKA Longhorn 18.03. NL Tilburg - O13 23.03. A Vienna - Arena 24.03. D Munich - Backstage 30.03. D Gießen - Hessenhalle 31.03. D Geiselwind - Music Hall Europäische Headliner-Tour gemeinsam mit TROLLFEST 08.04. F Lille - Aeronef 09.04. F Paris - Divan Du Monde 10.04. F Toulouse - Bikini 11.04. F Lyon - CCO 12.04. E Bilbao - Rockstar Live 13.04. E Barcelona - Razzmatazz 2 14.04. E Madrid - Caracol 15.04. E Santiago De Compostella - Capitol 16.04. P Porto - Hard Club 17.04. P Lisbon - Republica Da Musica 18.04. E Sevilla - Fanatic 19.04. E Valencia - Rock City 20.04. F Toulon - Le Vox 21.04. I Milan - Magazzini Generali 22.04. I Florence - Viper Club 23.04. HR Zagreb - Boogaloo Um euch auf die anstehenden Touren einzustimmen, solltet ihr euch die ultimative Trink-Hymne `Tequila´ von “Ukon Wacka” zusammen mit einer schönen Flasche des g