KORPIKLAANIs allererstes Blu-ray/DVD+2CD-Package, »Live at Masters of Rock«, wird ab dem 25. August (Nuclear Blast) endlich in den Ladenregalen stehen. Passend dazu gibt es heute den zweiten Trailer zu sehen, in dem Frontmann Jonne weitere Details preisgibt und u.a. erklärt, warum gerade bei diesem Festival mitgeschnitten wurde und warum er sich dazu entschieden hat, den Mix selbst in die Hand zu nehmen. Des Weiteren verrät Sami, wie die Show die Energie der Band einfängt und weshalb er äußerst zufrieden mit dem Endergebnis ist. Klickt hier: https://www.youtube.com/watch?v=LKGeqOYnp6w Bestellt »Live at Masters of Rock« jetzt vor: http://nblast.de/KorpiklaaniLiveNB Bestellt »Live at Masters of Rock« digital vor und erhaltet 'Pilli on pajusta tehty (live)' und 'Erämaan ärjyt (live)' sofort oder streamt die beiden Tracks: http://nblast.de/KorpiklaaniDigital Hört die Tracks in der NB Novelties Playlist: http://sptfy.com/2zZF »Live at Masters of Rock« wurde, wie der Name bereits erahnen lässt, beim gleichnamigen Festival in Vizovice, Tschechien aufgenommen. Als i-Tüpfelchen wartet das Paket nicht nur mit der Show von 2016, sondern sogar mit der kompletten Show von 2014 als Bonus auf. Beim Auftritt 2016 waren Tero Hyväluoma als zusätzlicher Violinist und Toni Perttula, Samis Zwillingsbruder, als zusätzlicher Akkordeonist mit von der Partie. Für Mix und Produktion von »Live At Masters Of Rock« war Frontmann Jonne Järvelä verantwortlich.