KADAVAR haben das dritte Video für das Visual Album Concept für ihr aktuelles Album »Berlin« veröffentlicht. Seht 'Lord Of The Sky' hier: Gemeinsam mit ihrer langjährigen Freundin Nathini van der Meer http://nathinivandermeer.com die bereits für vergangene Artworks und Videos verantwortlich zeichnet, arbeitet die Band derzeit an ihrem ersten "Visual Album". Zwölf Kurzfilme, die jeden Song des Albums begleiten, werden im Laufe des Jahres monatlich veröffentlicht werden. Die Band kommentiert: "Der Song handelt von der Freiheit, seine Stadt und sein Leben aus der Entfernung, eben der Vogelperspektive, betrachtet. Eben genau wie wir unsere Stadt nur aus der Entfernung sehen, wenn wir auf Tour sind. Die Probleme und Aufgaben werden verschwindend gering, je weiter man sich vom Boden entfernt. Aber gleichzeitig muss man auch seine Flügel gegen den Wind stellen, um weiterhin Auftrieb zu haben und seinen Kurs nicht zu verlassen. Die Hoffnung, die Erinnerung und Erwartung mit der man seine Stadt verlässt, bleiben aber immer bei dir." Nathini dazu: "In dem Video geht es auch um Dinge die sich nicht ändern. Deshalb haben wir diesen alten Mann ausgesucht, der sein ganzes Leben lang sich schon mit seinem Handwerk beschäftigt, der jeden Tag zur arbeit geht und seinen Job macht und wahrscheinlich kaum mitbekommt wie die Stadt sich um ihn herum verändert, immer teurer und verrückter wird - er lebt in der Vogelperspektive und hält durch sie Abstand." KADAVARs »Berlin« kann in verschiedenen Formaten über den Nuclear Blast Mailorder bestellt werden: