Die New Yorker Death Metal-Giganten IMMOLATION werden ihr neues Album »Atonement« am 24. Februar über Nuclear Blast veröffentlichen. Heute liefert die Band bereits ihren dritten Trailer für die kommende Scheibe, in dem Gitarrist Robert Vigna erzählt, wie er die Songs für das Aufnahmestudio schreibt und vorbereitet. Schaut euch den Clip hier an: http://www.youtube.com/watch?v=8bUDBC-CUyo&feature=youtu.be IMMOLATION ziert das Cover der März-Ausgabe des renommierten US-Magazins Decibel Magazine. Redakteur und Chef Albert Mudrian fühlt sich geehrt und äußerte sich vor kurzem folgendermaßen: "...Im Jahre 2002 wurden IMMOLATION von Death Metal-Fans bereits verehrt, doch die Szeneveteranen, die sich der dunkelsten Seite des Genres verpflichtet hatten, wurden immer weniger. Die Übriggebliebenen verkauften zu dieser Zeit weniger Platten und performten vor deutlich kleineren Massen, als sie es noch ein Jahrzehnt zuvor getan hatten. Nach vierzehn Jahren und vier fantastischen Alben hätten Dolan und Vigna problemlos ihre Zelte abbrechen und im Stillen auf eine Reunion hoffen können, bis die Death Metal-Nostalgie am Ende der 2000er auflebte. Stattdessen haben sie das getan, woran fast jede andere Old-School Death Metal-Band damals gescheitert war – sie veröffentlichten die beste Musik ihrer Karriere. Angefangen mit dem alles überragenden »Unholy Cult«, nahmen sie eine Reihe von modernen Klassikern auf und bauten ihr Underground-Vermächtnis weiter aus, gekennzeichnet durch die bekannten virtuosen Riffs von Vigna. Decibel ist überglücklich, IMMOLATION dabei helfen zu können, aus ihrem Schatten heraus in das Rampenlicht zu treten." Bestellt die physische Variante von »Atonement« oder die verschiedenen Fanpakete in unserem Nuclear Blast Shop: http://nblast.de/ImmolationAtonement 'Destructive Currents' ist jetzt bereits als Download verfügbar, wenn Ihr »Atonement« auf Amazon oder iTunes digital vorbestellt: http://nblast.de/ImmolationDownloads