Die Gitarristen Andy Sneap und Kev Bower der britischen Metal Pioniere HELL setzen sich aktuell für den guten Zwecke ein, um Spenden für Nordoff Robbins, dem Teenage Cancer Trust und Childline – drei fantatische britische Wohltätigkeitsorganisation, die sich für die Menschen einsetzten, denen es nicht so gut geht, wie den meisten von uns – zu sammeln. Die Jungs fahren 259km – ja, 259km – von London zum Download Festival in Großbritanien, als Teilnehmer des jährlichen Heaby Metal Wohlfahrtsfahrradlauf der ‘Heavy Metal Truants’. Einer der Hauptinitiatoren dieses Spendenprojekts war Rod Smallwood (der legendäre Manager von IRON MAIDEN), der ebenfalls an der Spendenaktion teilnehmen wird. http://www.heavymetaltruants.com/ Um noch mehr Geld zu sammeln, werden HELL ab morgen um 19.00CET/18.00UK zahlreiche einzigartige Stücke aus ihrer Geschichte versteigern, darunter die wahrscheinlich DREI ALLERLETZTEN ungespielten / mint Exemplare der original 1983 'Save Us' 7" Vinyl. Die Band bietet zudem ein limitertes T-Shirt sowie Taschengeld-Artikel, bereits ab GBP £1.00 an. Diesen speziellen Merch Verkauf könnt ihr ab 19.00CET/18.00UK morgen über www.facebook.com/hellofficial finden. Ihr solltet schnell sein, denn viele Gegenstände sind echte Einzelstücke und die Nachfrage wird groß sein. Alle Informationen sowie die Möglichkeit, direkt zu spenden, erhaltet ihr auf der Spendenseite von Andy Sneap und Kev Bower: http://www.justgiving.com/Hell-metal Das aktuelle HELL-Album »Curse & Chapter« erschien am 22. November 2013 via Nuclear Blast. Euer Exemplar könnt ihr hier bestellen: http://smarturl.it/HellCurse