Die britischen Groove-Rocker GENTLEMANS PISTOLS haben mit ihren verdorbenen Texten, ihren Killer-Melodien und ihrer generellen Rock 'n' Roll-Prahlerei seit geraumer Zeit für Aufsehen im Underground gesorgt. Nun ist die Zeit für einen weiteren Schritt in der Bandkarriere gekommen - ihr Label-Debüt »Hustler's Row« wurde heute via Nuclear Blast veröffentlicht. Holt Euch die Platte hier: gibt es »Hustler's Row« digital. Die Presse zeigt sich begeistert vom neuen Werk der Briten: „Vom THE WHO-infizierten Opener ‘The Searcher’ über Glam-Glanzstücke wie den Bolan-Boogie von ‘Devil’s Advocate On Call’ bis hin zu Hendrix-Streiflichtern klingt »Hustler’s Row« so, als habe man das Beste des britischen Classic Rock für sich neu entdeckt und herausdestilliert!“ METAL HAMMER (D), Frank Thiessis „Blues, Hardrock, Psychedelic, Prog Rock - »Hustler’s Row« bündelt vierzig Jahre britische Musikgeschichte, ohne angestaubt zu klingen. Diese Knarren schießen scharf!“ ROCKS (D), Peter Engelking „Was für ein Biest von einem Album! Jeder Song nistet sich mit einer unwiderstehlichen Melodie in den Kopf ein und die lässig gespielten Gitarrenriffs sorgen für mächtig Dampf. Nach den neuen Alben von EUROPE und BLACK STAR RIDERS ist »Hustler’s Row« das beste modern klingende Hard Rock-Album des Jahres.“ ECLIPSED (D) „Spannende britische Truppe, die weiß, wie es Twin-Gitarren-Attacken abzuliefern gilt!“ AARDSCHOK (NL), Stan Novak „Hart und melodisch, intensiv und eingängig, voll mit positiver Energie!“ MY ROCK (F)