Die niederländischen Symphonic Metaller EPICA haben die zweite Folge ihres Blickes hinter die Kullisen der Aufnahmen zum sechten Studioalbum »The Quantum Enigma« veröffentlicht. Das Video enhält ebenfalls Clips mit Musik vom neuen Album, welches am 2. Mai in Europa, am 5. Mai in Großbritannien und am 13. Mai in Nord Amerika via Nuclear Blast erscheint. Die Aufnahmen könnt ihr euch auf dem Nuclear Blast YouTube Kanal ansehen: Die Band hat das Album zusammen mit dem aufstrebenden Produzenten Joost van den Broek in den Niederländischen Sandlane Recording Facilities aufgenommen. Als Mischer stand Jacob Hansen (VOLBEAT, HATESPHERE) an den Reglern. Während »Retrospect« (2013) einen Blick zurück auf die vergangene Dekade dieser führenden Band der Symphonic Metal Szene wirfst, markiert das sechste Album »The Quantum Enigma« den Beginn einer neuen EPICA Ära: Modern, hart und kompromisslos. EPICA Keyboarder Coen Janssen teilt Folgendes zum neuen Album: "Wir glauben, dass »The Quantum Enigma« das Album ist, das uns auf die nächste Ebene befördert! Die Reaktionen unserer Fans auf den ersten Teil dieser Dokumentation bekäftigen diesen Glauben nur noch mehr!” Den ersten Teil der EPICA Studio Doku gibt es hier: EPICA werden am 30. April in den Niederlanden zum Album Release wieder auf die Bühne zurückkehren und den Sommer über bei zahlreichen Festivals auftreten. Live: 30-04-14 013, Tilburg - The Netherlands 04-05-14 Headbanger’s Weekend - Istanbul, Turkey 07-06-14 Pinkpop - Landgraaf, The Netherland 14-06-14 Novarock - Nickelsdorf, Austria 10-07-14 Masters of Rock - Vizovice, Czech Republic 12-07-14 Seven Festival - Wegorzewo, Poland 08-08-14 Vagos Open Air - Vagos, Portugal 10-08-14 Heavy Montreal - Montreal, Canada