Nuclear Blast freut sich, das Signing der Montrealer Deathcore-Pioniere DESPISED ICON bekanntgeben zu können. Vielen Fans der extremen Musik mag es schwerfallen, sich an die Zeit vor DESPISED ICON zu erinnern, die danach großen Einfluss auf das Genre hatten. Als sich die Truppe 2002 gründete und im selben Jahr »Consumed By Your Poison« veröffentlichte, gab es eine kleine Überschneidung zwischen dem Sound des klassischen Death Metal und der Brutalität des Hardcore. Doch DESPISED ICON waren unter den ersten Bands, die die Merkmale des traditionellen Death Metal komplett aufgriffen und mit einer erbarmungslosen Ladung an Breakdowns kombinierten. Somit waren sie Teil eines aufkommenden neuen Sounds. Nun sind DESPISED ICON mit ihrer neuen Platte »Beast« zurückgekehrt. Die genredefinierende Band ist wieder komplett am Start und dazu bereit, die Krone mit ihrer enormen, gnadenlosen Ausdrucksform zurückzuerobern. Mit den Männern an Bord, die für den Großteil des jetzigen klassischen Death Metal-Katalogs der Band verantwortlich sind, ist »Beast« ein brutaler Kommentar zum aktuellen Zustand der Welt und der Musik an sich. „Unsere letzte Scheibe ist nun sieben Jahre alt und unsere Akkus sind wieder vollständig aufgeladen“, kommentiert die Band. „Das Original-Gangster-Line-up ist zurück und das neue Material reißt einfach alles ab. Ihr werdet Klänge unserer älteren, knallharten Death Metal-Zeiten gemischt mit der Geschwindigkeit und der Formalität unserer letzten Platten zu hören bekommen. Danke an alle, die nach all diesen Jahren an unserer Seite stehen. Wir können es nicht erwarten, das »Beast« von der Leine zu lassen.“ Nuclear Blasts US-Einzelhandelschef Roy Culver fügt hinzu: „Ich habe DESPISED ICON 2004 bei Century Media unter Vertrag genommen, nachdem ich ihr Debüt »Consumed By Your Poison« gehört hatte. Die Band hatte den Mix aus wildem, technischem Death Metal mit einer modernen Herangehensweise an den Hardcore perfektioniert und ihr erstes Album für das Label, »The Healing Process«, erweiterte das Bewusstsein einer kompletten, neuen Metal-Generation. Ich liebe die Jungs und könnte nicht glücker darüber sein, hier bei Nuclear Blast wieder mit ihnen zu arbeiten. The Icon is back!“ Seht den Albumtrailer zu »Beast« hier: http://bit.ly/1VlgQZ3 Die Platte soll voraussichtlich im Sommer 2016 in die Läden kommen. Mehr Infos folgen in Kürze!