Die Bay Area Thrash Veteranen DEATH ANGEL haben einen Trailer als Vorschau zu ihrem anstehenden neuen Ablbum »The Dream Call For Blood« veröffentlich, zu sehen hier: http://youtu.be/24vNPSlgFMA . »The Dream Calls For Blood wird am 11. Oktober auf die wütenden Massen losgelassen (Europa), am 14. Oktober wird das Vereinigte Königreich und am 15. Oktober die Vereinigten Staaten heimgesucht. Fans können das Album hier vorbestellen: http://smarturl.it/DA-TDCFB-CDDVD DEATH ANGEL haben erst kürzlich den Titeltrack zum Album »The Dream Calls For Blood« als Stream auf ihrer Homepage zur Verfügung gestellt: www.deathangel.us . Drei Jahre sind vergangen seit der Veröffentlichung von DEATH ANGELs Kracher »Relentless Retribution«, drei Jahre unermüdlichen Tourens und On-the-road-Songschreibens. Nun melden sich die Thrash-Veteranen mit dem Nachfolger, den sie im Herbst auf die Welt loslassen werden, zurück. »The Dream Calls For Blood« wurde unter der Weisung von Jason Suecof (TRIVIUM, AUGUST BURNS RED, THE BLACK DAHLIA MURDER, ALL THAT REMAINS, WHITECHAPEL, DEVILDRIVER) in den AudioHammer Studios eingespielt und zeigt abermals ein Artwork aus der Feder von Brent Elliot White (JOB FOR A COWBOY,CARNIFEX, WHITECHAPEL). »The Dream Calls For Blood« Trackliste: 01. Left for Dead 02. Son of the Morning 03. Fallen 04. The Dream Calls for Blood 05. Succubus 06. Execution - Don’t Save Me 07. Caster of Shame 08. Detonate 09. Empty 10. Territorial Instinct / Bloodlust DIGIPAK BONUS TRACK 11. Heaven and Hell DIGIPAK BONUS DVD The Making Of »The Dream Calls For Blood« Die neuesten Musik Videos: “River of Rapture” “Truce”