DEATH ANGEL freuen sich sehr, , als Support zu ihrem Thrash Meisterwerk »The Dream Calls For Clood« eine Nord Amerika Headline Tour bekannt zu geben zu dürfen. Auf ihrem brutalen Streifzug quer durch die Vereinigten Staaten werden sie von 3 INCHES OF BLOOD, BATTLECROSS, REVOCATION und DIAMOND PLATE verstärkt. „Wir freuen uns sehr, diese Tour anzukündigen“, kommentiert Sänger Mark Osegueda. „Wir haben während des Schreibprozess und der Aufnahmen zum Album sehr hart gearbeitet! Besonders weil wir viel davon in den vergangenen drei Jahren auf Tour geschrieben haben. Und es spiegelt die Erfolge und primär die Entbehrungen, die wir alle durchmachen mussten wider. Die Wut, Ausdauer und Energie wurden auf »The Dream Calls For Blood« perfekt eingefangen. Diese Tour ist einfach optimal, um wieder unterwegs zu sein, denn wir sind hungriger und fokussierter denn je! Das Line-Up ist handverlesen und somit ein garantierter Knaller von dem Moment an, wenn die Lichter ausgehen, bis zu dem Zeitpunkt, wenn der Saal wieder erhellt wird. Ich bin überzeugt davon, dass jede einzelne Band dem Zuschauer das Gefühl vermitteln wird, er habe gerade ein Massaker überlebt, und dann damit angeben wird. Stellt euch schon mal darauf ein, von der Energie des anderen zu zehren! Stay hungry! Stay thrash! Wir sehen uns auf Tour, im Pit und an der Bar!!!! Die Shows in San Francisco, Hollywood und Ramona sind als CD Release Shows angedacht und jeder, der ein Ticket hat, wird vor Ort das neue DEATH ANGEL Album mitnehmen können! Der Ticketverkauf startet heute um 17 Uhr EST. VIP Packete erhaltet ihr unter http://deathangel.soundrink.com mit folgendem Inhalt: - Ein (1) Einlassticket - Ein Exemplar des neues Albums »The Dream Calls For Blood« - Exclusives DEATH ANGEL T-Shirt - 11 x 17 Poster - DEATH ANGEL Drink Koozie - VIP Laminate w/ Lanyard DEATH ANGEL, 3 INCHES OF BLOOD, BATTLECROSS, REVOCATION, DIAMOND PLATE 18.10. USA San Francisco, CA - Slim's (no DIAMOND PLATE) 19.10. USA Hollywood, CA - The Whisky 20.10. USA Ramona, CA - Ramona Mainstage 21.10. USA Flagstaff, AZ - Orpheum Theater 23.10. USA Austin, TX - Dirty Dog 24.10. USA Houston, TX - Scout Bar 25.10. USA Dallas, TX - South By So What 26.10. USA Oklahoma City, OK - Chameleon Room 27.10. USA St. Louis, MO - FuBar 29.10. USA New York, NY - Webster Hall (Marlin Room) 30.10. USA Springfield, VA - Empire 31.10. USA Pittsburgh, PA - Altar Bar 01.11. USA Wilmington, DE - Mojo 13 02.11. USA Boston, MA - Middle East 03.11. CND Montreal, QC - Foufounes Electriques 04.11. CND Toronto, ON - Opera House 05.11. USA Chicago, IL - Reggie's 07.11. USA Denver, CO - Summit Music Hall 08.11. USA Alburquerque, NM - Sunshine Theater 09.11. USA Tempe, AZ - Rocky Point 10.11. USA Santan Ana, CA - Observatory Drei Jahre sind vergangen seit der Veröffentlichung von DEATH ANGELs Kracher »Relentless Retribution«, drei Jahre unermüdlichen Tourens und On-the-road-Songschreibens. Nun melden sich die Thrash-Veteranen mit dem Nachfolger, den sie im Herbst auf die Welt loslassen werden, zurück »The Dream Calls for Blood« wurde unter der Weisung von Jason Suecof (TRIVIUM, AUGUST BURNS RED, THE BLACK DAHLIA MURDER, ALL THAT REMAINS, WHITECHAPEL, DEVILDRIVER) in den AudioHammer Studios eingespielt und zeigt abermals ein Artwork aus der Feder von Brent Elliot White (JOB FOR A COWBOY,CARNIFEX, WHITECHAPEL). »The Dream Calls for Blood wird am 11. Oktober auf die wütenden Massen losgelassen (restliches Europa), am 14. Oktober wird das Vereinigte Königreich und am 15. Oktober die Vereinigten Staaten heimgesucht. Die neuesten Musik Videos: “River of Rapture” “Truce” ', actions: { always: function () { } }, buttons: [ ] }); if (width && $(window).width() >= 1024) { setTimeout(function(){ var $e = $('.' + popupClass + ' .modal-inner-wrap'); $e.attr('style', ($e.attr('style') ? $e.attr('style') + '; ' : '') + 'width:' + width + '!important' ); }, 500); } return false; }); }); });