Das aus Pennsylvania stammende Dirty Groove Rock Quartett CROBOT wird sein Nuclear Blast Debut »Something Supernatural« am 24. Oktober (EU) / 27. Oktober (UK) 2014 veröffentlichen. Die Band hat einen neuen Video Visualizer zu ‘Night Of The Sacrifice’ rausgebracht, den ihr hier seht: Zudem hat der Vierer den ersten Album Trailer zu »Something Supernatural« veröffentlicht. Zu sehen gibt es den Clip im Nuclear Blast YouTube Kanal: Und falls ihr euch fragt, wie es wäre, wenn CROBOT ihr eigenes Magazin hätten, könnt ihr die Band unter folgendem Link als Gäste beim britischen CLASSIC ROCK Magazin genießen! Für »Something Supernatural« hat die aus Pennsylvania stammende Band in den renommierten Machine Shop Studios von und mit Produzent Machine (CLUTCH, LAMB OF GOD) gearbeitet. Das neue Album wird bereits von der internationalen Fachpresse in den höchsten Tönen Gelobt. Während Emma Johnston vom britischen CLASSIC ROCK “Eine Welle von Blues, Grooves und monolitischen Riffs!” reitet, schwärmt ihre Kollegin Simone Bösch von der deutschen CLASSIC ROCK Ausgabe „Wenn man die Stimme von Brandon Yeagley das erste Mal hört, hat man das Gefühl, dem kleinen Bruder von Myles Kennedy zu lauschen.“ Die Band hat die letzten Jahre damit zugebracht, an ihrer Live-Performance zu feilen und sich eine treue Anhängerschaft mit ihren bombastischen Auftritten auf US-Festivals und Clubs sowie hochrangiger Tourneen mit CLUTCH, THE SWORD, TRUCKFIGHTERS, KYNG und KILL DEVIL HILL zu erspielen. 2014 und 2015 versprechen bereits jetzt, die bis dato erfolgreichsten Jahre für CROBOT zu werden – mit einem neuem Album voller intelligenter Songs, einer Europatour in Planung sowie ihrem einzigartigen Sinn für Humor, ist die interstellare Machtübernahme unausweichlich. Mehr zu »Something Supernatural«: ‘Nowhere To Hide’ official music video: http://youtu.be/g1qwZjfLuzc »Something Supernatural« album artwork: http://youtu.be/300iyck55yg ‘Legend Of The Spaceborne Killer’ official music video: http://youtu.be/qccwdG6SE4o ‘La Mano De Lucifer’ video visualizer: http://youtu.be/oQnU4Qn_a_U Euer Exemplar von »Something Supernatural« könnt ihre unter folgender Adresse vorbestellen: http://smarturl.it/CROBOT-Supernatural