CELLAR DARLING, die neue Band der ex-ELUVEITIE Mitglieder Anna Murphy, Merlin Sutter und Ivo Henzi, präsentiert heute die erste Single zu ihrem am 30. Juni erscheinenden Debütalbum »This Is The Sound«. Der Track 'Black Moon' führt die Fans in CELLAR DARLINGs abstrakte Vision vom Ende der Welt, wie verschiedene Völker und Religionen sie sich bei einer Mondfinsternis vorstellen. Das Musikvideo wurde in Teneriffa gefilmt, bei sehr intensiven Dreharbeiten. "Wir sind stolz und freuen uns, euch unsere erste Single des neuen Albums vorstellen zu dürfen: 'Black Moon'! 'Black Moon' ist einer der ersten Song, den wir nach unserer ersten Single letztes Jahr schrieben und beschreibt vermutlich den Punkt, an dem wir unseren eigenen Sound fanden. Ivo hat das ursprüngliche Demo einfach 'Moon' genannt und dies führte zu der Idee des Videos... die Angst vor einer Mondfinsternis. Deshalb suchten wir uns als Thema für die Lyrics die Tendenz von Menschen aus, in einer Mondfinsternis sofort Anzeichen für einen Weltuntergang zu sehen. Wir möchten allen für ihre harte Arbeit danken, bei dieser brühenden Hitze innerhalb der 'Mondlandschaft' von Teneriffa. Der talentierten Schauspielern Fabienne Fellmann und ihren Kollegen, sowie den AVA Studios und ihrem grandiosen Team!" - Anna, Merlin & Ivo Seht das Musikvideo hier: https://youtu.be/r-5ZkRL-EV0 Außerdem startet die Band heute ihren Vorverkauf für »This Is The Sound« und ab jetzt könnt Ihr das neue Album als limitiertes Digibook, CD oder Doppelvinyl vorbestellen. Das Digibook bietet zusätzlich noch drei Bonustracks mit CELLAR DARLINGs eigenen Coversongs: 'The Cold Song' aus Henry Purcells “King Arthur” Oper, einen Song, den Anna auswählte, der Tears for Fears Klassiker 'Mad World', den sich Ivo aussuchte, und der epischen Queen Track 'The Prophet’s Song' - Merlins absoluter Lieblingssong. Außerdem enthält das Digibook ein limitertes Alternativ-Coverartwork inklusive eines 32-seitigen Booklets mit Anmerkungen der Band zu den Hintergrundgeschichten von jedem Song. Bestellt die Formate hier vor: http://nblast.de/CDThisIsTheSoundNB Oder sichert Euch die digitale Variante hier und erhaltet 'Black Moon', 'Challenge' und 'Fire, Wind and Earth' als Instant Grats, beziehungsweise streamt die Songs hier: http://nblast.de/CellarDarlingDigital Nach dem Split von ELUVEITIE haben Anna Murphy, Ivo Henzi und Merlin Sutter schnell realisiert, dass ihre gemeinsame musikalische Reise noch lange nicht vorüber ist. Ganz natürlich entwickelte sich umgehend eine einzigartige und frische Kombination aus großen, schweren Riffs, Power-Drumming und einer einzigartigen Stimme, kombiniert mit den typisch folkigen, erdigen Tönen der Drehleier. Zusammen mit klassischen Elementen und weitergeführten Folk-Einflüssen entsteht so eine komplett neuartige Kreation, mit der CELLAR DARLING sich auf einen Pfad musikalischer Innovation begibt.