Fantastischer Metal traf auf der gamescom auf ein fantastisches Spiel. Marcus Siepen und André Olbrich, die beiden Gitarristen der legendären Krefelder Metal-Band Blind Guardian, waren am Stand der dtp entertainment AG zu Gast und überzeugten sich nicht nur persönlich von den Qualitäten des Hack'n'Slays The Cursed Crusade, sondern nahmen sich auch Zeit, mit den zahlreich versammelten Fans zu sprechen und Autogramme zu geben. Leuchtende Augen gab es nicht nur angesichts der extra angereisten Idole, auch The Cursed Crusade traf den Geschmack der anwesenden Metalfans. Während erbarmungslose Kämpfe und höllische Impressionen die Monitore zierten, pilgerten zahlreiche Musik- und Spielefans zum Stand, dessen mittelalterlich anmutende Aufmachung, holden Maiden, martialischen Ritter und brachialen Spielszenen während der Messe für regen Andrang sorgten. Der neue Trailer zu The Cursed Crusade zeigt nicht nur neue Spielszenen, sondern weckt für alle, die selber auf der Messe waren, noch einmal die Erinnerung an das Großereignis der Gaming-Szene und ermöglicht denjenigen, die es dieses Jahr nicht zur gamescom geschafft haben, einen Blick auf das Action-Highlight von dtp. Das Video mit Impressionen des Messeauftritts, Blind Guardians Besuch am Stand und Spielszenen findet sich weiter unten!