Die Hardrock-Helden Black Star Riders sind zurück und veröffentlichen am 6. September ihr viertes Studioalbum „Another State Of Grace“ über Nuclear Blast. Das neue Artwork weicht von ihrem bisherigen Faible für Pin-Up-Girls und dem Gewichtheber früherer Veröffentlichungen gänzlich ab und zeigt eine prägnante Graphik. Heute veröffentlicht die Band einen neuen Trailer, worin Robert und Ricky über die Hintergründe zum Artwork und den neuen Bandfotos sprechen. Seht ihn hier: youtu.be/rvet2BDKtBs "Another State Of Grace" wird als CD, Vinyl und Picture Vinyl, limitiertes Boxset und limitiertes Hellgrünes Vinyl erhältlich sein. Bestellt es euch hier vor: http://www.nuclearblast.com/blackstarriders-asog Reserviert euch "Another State Of Grace" auf Spotify, Deezer und Apple Music: http://nblast.de/BlackStarRidersPreSave Bestellt euch das Album digital vor und erhaltet euch 'Another State Of Grace' sofort: http://nblast.de/BlackStarRidersASoGIT Das neue Album ist eine atemberaubende Sammlung von Songs, die den Ruf der Band, einer der essentiellen Rock Acts dieser Zeit zu sein, weiter ausbauen. Das Album wurde in den Sphere Studios in Burbank, Kalifornien im Februar 2017 aufgenommen. Produzent Jay Ruston (STONE SOUR, ANTHRAX, URIAH HEEP) war bei “Another State Of Grace” ebenfalls für den Mix zuständig.