Das diabolische Death/Black Metal-Kommando BELPHEGOR hat einen weiteren Trailer veröffentlicht, der einen Einblick in die Bassaufnahmen in den Stage One Studios mit Andy Classen bietet. Schaut Euch hier an, wie Serpenth seinen Bass malträtiert: https://youtu.be/bH6wXO4MvOQ Serpenth lässt dazu Folgendes verlauten: „Das sind meine bislang besten Bassaufnahmen, sie klingen düster und äußerst brutal. BELPHEGOR sind zurück und zu allen Schandtaten bereit - besessen, in Flammen und stärker als je zuvor!“ Falls Ihr den Schlagzeug-Trailer, den die Band im März 2017 veröffentlicht hat, verpasst habt, könnt Ihr Euch diesen hier anschauen: https://youtu.be/TALTwCqLtHU Das elfte BELPHEGOR-Album, das auf den Namen »Totenritual« hört, stellt den Nachfolger des viel gelobten Werks »Conjuring The Dead« (2014) dar. Seine weltweite Veröffentlichung wird am 15. September über Nuclear Blast erwartet. Seht hier außerdem den exklusiven Clip, in dem BELPHEGOR den Killertrack 'Totenkult - Exegesis Of Deterioration' spielen, der live in ihrem „Probebunker“ aufgenommen wurde. Dieser brachiale Death/Black Metal-Track wird auf der kommenden Platte enthalten sein. Dreht auf und fahrt mit ihnen zur Hölle: https://youtu.be/SMT9xxBpFK4 Holt Euch BELPHEGORs aktuelle Platte »Conjuring The Dead« oder Merch der Band direkt hier: http://www.nuclearblast.de/suche/belphegor