Europas diabolische Death/Black Metal-Horde BELPHEGOR ist zurück im Studio, um ihr 11. noch unbetiteltes Studioalbum aufzunehmen! Die LP wird der Nachfolger zu ihrem gefeierten Album »Conjuring The Dead«-Werk aus dem Jahre 2014 sein. Macht euch ein fettes rotes Kreuz für Mitte September im Kalender, dann soll das Album erscheinen - gefolgt von einer weltweiten Tour! Frontmann und Gründungsgitarrist Helmuth Lehner klärt euch über den aktuellen Stand zur neuen Platte auf: "Schlagzeug und Bass - von Serpenth (Bass, Screams) und dem deutschen Ausnahmeschlagzeuger Bloodhammer - sind bereits im Kasten. Ein neues Kapitel – eine neue Herausforderung.“ Serpenth fügt hinzu: "Wie auch schon bei unserem Album »Pestapokalypse VI« (Oktober 2006) haben wir diese LP wieder mit zwei Tunings aufgenommen. Wir haben viele neue Elemente und Strukturen zu unserem unverwechselbaren Sound hinzugefügt und die Gitarren noch weiter hinuntergestimmt um einen noch brutaleren und düsteren Ton zu erzielen. Dies sind die wildesten, heftigsten und stärksten Nine-Sound-Collagen, die wir jemals geschrieben und aufgenommen haben!" Seid gespannt auf neue Details rund um das neue Album wie den Titel, Produzent, Studiotrailer und das lyrische und melodische Konzept - all diese Infos gibt es in Kürze. Holt Euch BELPHEGORs aktuelle Platte »Conjuring The Dead« direkt hier: http://bit.ly/BELPHEGOR-CTD