BATTLE BEAST-Fronterin Noora Louhimo hat das Reich der Sterblichen durchschritten, um sich in die Welt der Computerspiele zu begeben: Nachdem sie kürzlich einen Song für die League of Legends-Band PENTAKILL eingesungen hat, freut sich Noora, dass Riot Games einen an sie angelehnten Skin, "Pentakill Kayle", kreiert hat, der bald in League of Legends verfügbar sein wird. Um die Wartezeit bis dahin zu überbrücken, könnt Ihr Euch den neuen PENTAKILL-Track 'Tear of the Goddess', dem Noora ihre Stimme geliehen hat, auf YouTube anhören: https://www.youtube.com/watch?v=btSlfXILTkU Noora kommentiert: „Ich habe spannende, großartige Neuigkeiten für alle, die League of Legends und PENTAKILLs Musik lieben! Mir wurde die Ehre zuteil, als Sängerin der Single 'Tear of the Goddess' einen Part zum kommenden »Pentakill ll«-Album beisteuern zu dürfen. Weitere Infos zu »Pentakill ll« folgen bald!“ 'Tear of the Goddess' stammt von PENTAKILLs kommenden zweiten Album, das auf den Namen »Grasp of the Undying« hören wird. Aufgenommen in den Katakomben von Shadow Isles, wurde die Platte von Riot Games in Los Angeles, CA und London, UK produziert. Jacob Hansen (VOLBEAT, HEAVEN SHALL BURN, EPICA, DORO etc.) kümmerte sich um Mix und Mastering. Holt Euch »Bringer Of Pain« jetzt: http://nblast.de/BBBringerOfPainNB Holt Euch »Bringer Of Pain« digital oder streamt das Album: http://nblast.de/BattleBeastDownloads