Die finnischen Heavy Metaller von BATTLE BEAST haben ihren vierten Longplayer »Bringer Of Pain« vor knapp zwei Wochen via Nuclear Blast veröffentlicht. Mit diesem Werk hat es die Band nun in zahlreichen Ländern in die Charts geschafft: Bassist Eero Sipilä kommentiert: „Wir sind vom Erfolg von »Bringer Of Pain« wirklich überwältigt. Es ist klasse zu sehen, dass es noch immer überall Leute gibt, die ständig tourende Bands unterstützen und Metal am Leben halten! Tausend Dank an Euch alle!“ Die Chartpositionen lauten wie folgt: Finnland: #1 Deutschland: #14 Schweiz: #16 Japan: #17 - International Charts, #123 - Overall Charts Österreich: #36 Schweden: #50 (+ #3 - Hard Rock, #12 - Physical Albums) Belgien: #64 - Wallonia, #77 - Flanders UK: #158 (+ #7 - Rock, #16 - Indie) Kanada: #174 - Top Current Albums, #40 - Hard Music USA: #196 - Top Current Albums, #15 - Hard Music, #17 - Heatseekers Außerdem hat die Band gestern ihre Europa-Headlinetour zu »Bringer Of Pain« begonnen. Unten findet Ihr alle Termine! Eero freut sich darauf: „Die Tour geht gerade erst los und es ist bereits absehbar, dass sie unsere bislang erfolgreichste wird; einige Clubs sind schon im Voraus ausverkauft. Wir bringen mit MAJESTY und GYZE großartige Bands mit, um Euch Abend für Abend eine geballte Ladung "Pain" zu bringen - das wird eine über fünfwöchige, rastlose Heavy Metal-Party. Möge es meine Leber durchhalten!“ Holt Euch »Bringer Of Pain« jetzt: http://nblast.de/BBBringerOfPainNB Holt Euch »Bringer Of Pain« digital oder streamt das Album: http://nblast.de/BattleBeastDownloads