Tief aus dem Kaninchenbau hallen die Echos aus dieser anderen Welt, Musik voller Stille und realitätsfernen Traumsequenzen - nun für die Ewigkeit gebannt auf AURI's selbstbetiteltem ersten Album, das am 23. März via Nuclear Blast erschien. Heute dürfen AURI endlich stolz die Chartergebnisse ihres Debütalbums ankündigen! Mit »Auri« konnten sie nicht nur in Finnland einen sagenhaften 2. Platz erreichen, sondern sich auch in den folgenden Ländern in den Charts platzieren: Zudem enthüllen AURI heute ihren vierten Albumtrailer, in dem das Trio über die Produktion und die ersten Takes spricht. Schaut das Video hier: https://youtu.be/8vkYbT5MfhQ Troy Donockley kommentiert: "Das außergewöhnliche an dem Album ist, das wir keinen Produzenten hatten. Die meisten Bands haben einen, aber wir brauchen oder wollen niemanden, der uns sagt 'Bitte mach das nochmal, das hat mir nicht gefallen'. Das ist sehr selten!" »Auri« ist als Digipak-CD, limitiertes Earbook, Doppel-LP im Gatefold sowie digital hier erhältlich: http://nblast.de/AURIAuri