Die finnischen Melancholic Metal-Meister AMORPHIS erzielten nach der Veröffentlichung ihrer neuen Platte »Under The Red Cloud« (04. September via Nuclear Blast) europaweit großartige Chartpositionen (u.a. Finnland #2, Deutschland #10, #11 Schweiz). Seit November befinden sich die Suomi Metaller nun mit der schwedischen Melodic Death-Kombo ARCH ENEMY und den finnischen Symphonic Metal-Göttern NIGHTWISH auf deren »Endless Forms Most Beautiful«-Europatour. Dieser lassen AMORPHIS nun 2016 eine eigene Headlinertour durch den blauen Kontinent folgen. Wo die Band dabei Halt machen wird, seht Ihr unten! Gitarrist Esa Holopainen kommentiert: „Die »Under The Red Cloud«-Welttour begann direkt nach dem Album-Release und die Tour mit NIGHTWISH und ARCH ENEMY war bislang großartig. Davon abgesehen, bin ich wirklich begeistert, dass wir uns ab März erneut auf den Weg durch Europa machen werden. Es wird die längste Europa-Headliner-Tour, die wir bisher gespielt haben und wir werden tolle Special Guests mitbringen. Das wird unglaublich. Also, wir sehen uns!“ Holt Euch »Under The Red Cloud« hier: http://nblast.de/AmorphisRedCloud Hier gibt es das Album digital.