Die in Metalkreisen viel genutzte Bezeichnung 'moderner Metalhelden' erhält eine neue Bedeutung, hört man sich die neusten Botschaften aus dem Headquarter von Sweden's Finest AMARANTHE an. Die Band reiste am Wochenende ins Studio nach Dänemark, um mit den Aufnahmen am neuen Album zu beginnen - eine Stunde, bevor sich die dänischen Grenzen schlossen! Die Band, nun in Studioquarantäne, dazu: "Stand jetzt, wie einige von euch wissen, beginnen wir heute, am 16. März, mit den Aufnahmen zu unserem neuen Album. Es ist ein merkwürdiges Gefühl, an solchen Plänen weiterzuarbeiten, während ein Großteil der Welt sich im 'Lockdown' befindet, und die Musikindustrie weitaus mehr leidet als viele andere Branchen - doch wir finden es unglaublich wichtig, weiterzumachen, denn wir weigern uns, uns dieser Krankheit geschlagen zu geben. Es bedeutet allerdings auch, dass wir uns so effektiv wie möglich isolieren, so wie jeder das tun sollte. Wir haben uns dazu entschlossen, am Sonntag, den 15. März, anzureisen, doch da die dänische Regierung innerhalb weniger Stunden ihre Grenzschließung beschlossen hatte, mussten wir eine recht kurzfristige und gewagte Flucht nach vorne von Dänemark nach Schweden antreten, die eine Stunde vor dem 'Lockdown' am völlig verlassenen Zentralbahnhof Kopenhagens endetet. Wir waren buchstäblich die Einzigen, die ins Land einreisen wollten, nachdem jeder versuchte, auszureisen. Wie ihr euch vorstellen könnt, halten die Leute uns für wahnsinnig. Viele von euch werden sich so wie wir in freiwilliger oder unfreiwilliger Isolation befinden und wir werden unser Bestes tun und euch mit regelmäßigen Updates aus dem Studio unterhalten! Dieses Album, schon jetzt in dieser frühen Phase, ist etwas, was wir als unglaublich stark erachten und wir denken, dass ihr zweifellos verstehen werdet, wenn ihr es in diesem Jahr noch zu hören bekommt. Bleibt sicher, wascht euch die Hände, haltet Abstand von älteren und kranken Leuten - verbreitet Liebe, nicht den Virus!" Um die Updates der Band aus dem Studio zu erhalten, folgt AMARANTHE auf ihren Channeln! AMARANTHE live: 04.06. S Sölvesborg - Sweden Rock Festival 05. - 07.06. D Nürburg - Rock am Ring 05. - 07.06. D Nuremberg - Rock im Park 05. - 07.06. FIN Tampere - Rockfest 13.06. SK Prešov - Dobry Festival 24./25.07. FIN Oulu - Qstock 30.07. - 01.08. FIN Kuopio - Kuopiorock 31.08. FIN Lappeenranta - Rock In The City 05. - 08.08. S Falun - Sabaton Open Air “European Co-Headline Tour 2020” w/ BEYOND THE BLACK 13.11. D Munich – Zenith 14.11. D Oberhausen – Turbinenhalle I 15.11. B Antwerp – Trix 20.11. F Paris – Elysee Montmartre 21.11. F Bordeaux – Rock School Barbey 22.11. E Barcelona - Razzmatazz II 23.11. E Madrid - Mon Live 25.11. F Lyon - Ninkasi Kao 26.11. D Ludwigsburg – MHP Arena 27.11. D Offenbach - Stadthalle 28.11. D Leipzig – Haus Auensee 30.11. CH Zurich – Komplex 457 01.12. I Milan – Live Club 02.12. CH Lausanne – Metropole 04.12. HU Budapest – Barba Negra 05.12. CZ Zlín – Masters Of Rock Café 07.12. AT Vienna – Arena 08.12. PL Warsaw – Progresja 09.12. D Berlin – Columbiahalle 11.12. D Geiselwind – Event Hall 12.12. D Hamburg – Sporthalle 13.12. NL Utrecht – Tivoli Ronda 15.12. DK Copenhagen – Amager Bio 16.12. NO Oslo – Sentrum Scene 17.12. SE Gothenburg - Puster