„Ein Power Metal-Feuerwerk par excellence! Ein orchestrales Feuerwerk trifft auf unfassbar abwechslungsreiche Gitarrenarbeit. Die Mitbewerber dürfen sich warm anziehen… Es bleibt nur eine Frage offen: Wie kann Album Nummer zwei das toppen?“ ROCK IT! (D), Martin Stark „»Tsar« bietet von Anfang bis Ende Metal (!) ohne jegliche Längen: kompakte Songs mit orchestralem Zierrat und tollen Gesangsstimmen, einen Sack zeitloser Melodien und selbstverständlich überragender Handwerkskunst, die nach einem echten Bandgefüge klingt.“ LEGACY (D), Andreas Schiffmann „Neo-klassischer, orchestraler Metal mit verschiedenen Sänger(innen) in ein thematisches Konzept eingebettet, welches Freunde von LMO in Höchststimmung versetzen dürfte. ALMANAC legen mit »Tsar« ein beachtliches Debut vor.“ EMP (D), Jürgen Tschamler ALMANAC, die neue, von Victor Smolski gegründete Symphonic Metal-Band, veröffentlicht heute ihre Debüt-Scheibe »Tsar« via Nuclear Blast. Holt es Euch hier: http://geni.us/AlmanacTsarNB Ihr möchtet der Band eure Fragen stellen und zudem noch was gewinnen? Dann macht bei unserem Contest mit! Nach 15 Jahren und 10 CD-Veröffentlichungen als Gitarrist, Produzent und Komponist der deutschen Heavy Metal-Institution RAGE setzt Victor Smolski seine Karriere nun mit ALMANAC fort; einem musikalischen Konzept, das Heavy Metal mit Klassik verbindet, mit Songs, die gezielt für Band und Orchester sowie männlichen UND weiblichen Gesang geschrieben wurden. Der in Weißrussland geborene Gitarrist Smolski wird bei dieser neuen Truppe von den vorherigen LMO-Mitgliedern Jeanette Marchewka (Gesang) und dem Symphonie-Orchester Orquestra Barcelona Filharmonia unterstützt. Neu im Line-up sind Basser Armin Alic, Trommler Michael Kolar und Keyboarder Enric Garcia. Die beiden Spitzensänger David Readman (PINK CREAM 69) und Andy B. Franck (BRAINSTORM) komplettieren die extrem prominente Besetzung. Mit der ersten ALMANAC-Veröffentlichung wird für die Band ein neues, spannendes, interessantes Kapitel aufgeschlagen. Traditioneller Metal in Verbindung mit Klassik, Elementen aus Weltmusik und russischer Folklore und der Moderne machen die Band zum absoluten Hörerlebnis. Um das neue Werk live zu präsentieren, wird sich die Band ab heute als Special Guest mit ORDEN OGAN und MANIMAL auf Tour begeben. Alle Termine findet Ihr unten! »The Book Of Ogan« Tour 2016 w/ ORDEN OGAN, MANIMAL 18.03. D Bochum - Matrix 19.03. D Bremen - Tivoli 20.03. D Berlin - K17 21.03. D Mannheim - Alte Seilerei 22.03. D Nürnberg - Hirsch 23.03. D Ludwigsburg - Rockfabrik 24.03. D München - Backstage 25.03. H Budapest - Club 202 26.03. A Vienna - Viper Room 27.03. A Salzburg - Rockhouse 28.03. D Aschaffenburg - Colos-Saal 30.03. CH Pratteln - Z7 31.03. I Brescia - Circus Colony 01.04. D Memmingen - Kaminwerk 02.04. D Andernach - JUZ 03.04. NL Arnhem - Willemeen Festivals: 14.05. CH Pratteln - Masters Of Symphonic Metal 03.06. CZ Plzen - Metalfest Open Air 17.08. D Dinkelsbühl - Summer Breeze Tickets bekommt Ihr im Nuclear Blast Online Shop: http://www.nuclearblast.de/247415 Tickets für das Summer Breeze gibt es ebenfalls im Nuclear Blast Online Shop: http://www.nuclearblast.de/243876