Die New-York-Hardcore-Pioniere AGNOSTIC FRONT haben die zweite einer Reihe von Webisodes rund um den Produktion-Prozess und die Hintergrunde zum kommenden Album »The American Dream Died« veröffentlicht. Seht die Episode "Stigma Being Stigma" hier: Episode 1 "Hardcore Roots": »The American Dream Died« wurde von MADBALL-Boss Freddy Cricien produziert und von Paul Miner (H2O, TERROR) engineered, gemischt und gemastert und erscheint am 4. April 2015 über Nuclear Blast Records. Das Album wird Gesangsgastauftritte von Cricien, Toby Morse (H2O), Lou Koller (SICK OF IT ALL) und dem legendären Gitarristen Matt Henderson (AGNOSTIC FRONT/MADBALL) enthalten, der mit seiner Klampfe dem Song 'A Wise Man' Magie einhauchte. Die Scheibe wird als digitaler Download, auf Vinyl und CD erscheinen. Ein limitiertes Bundle mit einem exklusiven Shirt wird es ebenfalls geben. Des Weiteren hat die Band den Special-Bonus der Vinyl-Auflage des Albums bekanntgegeben. Jedem Exemplar wir ein Download-Gutschein für das Album »Time's Up You're Dead« von THE ALLIGATORS beilegen. THE ALLIGATORS bestehen aus AGNOSTIC FRONT-Sänger Roger Miret sowie Mitgliedern der legendären kalifornischen Hardcore-Band INSTED.