Die Heavy Metal-Pioniere ACCEPT stehen mit einem neuen Album im Gepäck in den Startlöchern! »The Rise Of Chaos« heißt das Werk, das am 4. August in die Läden kommen wird. Das vierte Album bei Nuclear Blast verspricht die Großtaten der drei vorherigen Alben - »Blood Of The Nations«, »Stalingrad« und »Blind Rage« - nahtlos weiterzuführen. Heute enthüllt die Band den dritten Albumtrailer, in dem Wolf Hoffmann den Albumtitel, und warum er so gut passt, erklärt. Alles rund um das stetig wachsende Chaos in unserer Welt und die Verbindung zur neuen ACCEPT-Platte könnt Ihr in diesem Video erfahren: https://youtu.be/LN_X0g1lcM4 Wolf kommentiert: "Umso öfter man die Zeitung heutzutage aufschlägt, umso mehr scheint der Albumtitel zu passen, denn wir leben in sehr chaotischen Zeiten. Die Dinge werden immer extremer in jeglicher Hinsicht und Gewalt bzw. Terror resultieren meist in noch mehr Gewalt. Ich glaube es war Stephen Hawking der einmal sagte, dass in hundert Jahren keine Menschen mehr auf diesem Planeten leben werden. Wir werden alle ausgestorben sein, weil wir uns bis dahin vermutlich alle gegenseitig getötet haben. Naja, niemand weiß, inwiefern sich diese Theorie wirklich bewahrheiten wird. Aber ein interessanter Gedanke ist es auf jeden Fall..." „Den Titel »The Rise Of Chaos« hatten wir schon eine Weile im Sinn; es beschreibt einen Zustand der langsam die Welt umschlingt. Mit dem Stage-Set unserer vergangen Europa-Tournee haben wir bereits versucht, die unsichtbare und sichtbare Zerstörung - die immer deutlicher zu spüren ist - aufzuzeigen. Unsere Cover-Artworks waren bis dahin ja immer sehr klar und fokussiert auf eine Aussage. Diesmal dachten wir, es könnte interessant sein, wenn ACCEPT ein Stimmungsbild zeigt, worauf es viele versteckte Details zu sehen gibt und es dennoch eine klare, zum Nachdenken anregende Aussage gibt“, konstatiert Wolf Hoffmann. Bestellt Euch hier das neue Album vor: http://nblast.de/AcceptRiseOfChaosNB Hier erhaltet Ihr die digitale Version des Albums: http://nblast.de/AcceptDigital