Highlights

HEATHEN, die Thrash Legenden aus Bay Area sind zurück! Das neue Album, Empire of the Blind, setzt dort an, wo das gefeierte Album-Trio Breaking the Silence (1987), Victims of Deception (1991) und The Evolution of Chaos (2010) aufgehört hat, sprengt jedoch die Grenzen in Sachen Aggression, Melodic und Härte. Die Idee hinter Empire of the Blind war es ein Album in voller Länge zu erschaffen, das alle Epochen umfasst, mit einer klaren Haltung, ergänzt durch kompaktes, fokussiertes Songwriting. Im Wesentlichen handelt es sich um die klassischen Heathen, allerdings mit verbesserten musikalischen Kenntnissen und Ökonomie. Empire of the Blind, geschrieben zwischen 2012 und 2019 von Gitarrist/Songwriter Kragen Lum in den Six-Stringer's Studios ist eine regelrechte Thrashmetal „Tour de force“.

Neunzehn Jahre trennen Victims of Deception von The Evolution of Chaos. Ein ähnlicher, aber doch kürzerer Zeitraum verbindet Empire of the Blind von seinem Vorgänger. Natürlich haben sich HEATHEN Fans inzwischen an die großen Zeitabstände zwischen den Alben gewöhnt.

Während die Jahre vorbeizogen, ist der musikalische Kern der Band, Gründungsmitglied und Gitarrist Lee Altus und Sänger David White intakt geblieben. 2007 stieß Kragen Lum von den Prog-Metallern Prototype aus Los Angeles zu HEATHEN hinzu. Unglücklicherweise hat die Trennung (und das darauffolgende Hinscheiden) von Bassist Jon Torres und dem Drummer Darren Minter bedeutet, dass HEATHEN's rythmische Sektion erneut neu besetzt werden musste. Nach sieben Jahren hat die Band aus San Francisco schließlich Bassist Jason Mirza (Psychosis) und Drummer Jim DeMaria (Toxik) gefunden. Nun als Quintett haben HEATHEN die Energie, Leidenschaft und Magie des Moments einfangen können, um Empire of the Blind realisieren zu können.

Welchen Weg HEATHEN anschließend gehen werden bleibt nur abzuwarten, aber der nächste Schritt, nach COVID-19, wird die Band an bekannte und auch neue Orte führen. Fans aus Kalifornien und Massachusetts bis São Paulo und Kobe können dann wieder Klassiker wie „Death by hanging“, „Open the grave“, „Hypnotized“ und „Dying Season“ hören, aber auch die Power und Vision neuer Songs wie „The Blight“, „The Gods Divide“ und dem einzigartigen Titeltrack „Empire of the Blind“. Die Zukunft gehört HEATHEN!

Radiating News

Einer der weltweit führenden Heavy Metal Online-Shops

 

Nuclear Blast, einer der weltweit führenden Heavy Metal Online-Shops, ist die Nummer eins, wenn es um die Bestellung von CDs, Vinyl, T-Shirts und DVDs sowie Zubehör und Merchandise wie Band-Shirts, Girlies, Accessoires und vielem mehr aus der Heavy Metal-Szene geht. Der auf Heavy Metal spezialisierte Online Shop bietet unter anderem Produkte von Heavy Metal Ikonen wie Metallica, AC/DC, Motörhead, Slayer, Iron Maiden, Black Sabbath, Judas Priest, Sabaton, Accept, Paradise Lost, Belphegor, Exodus, Behemoth, Ghost, Powerwolf, Asphyx, Sodom, Cradle of Filth, Blind Guardian, Die Apokalyptischen Reiter, Eluveitie, Nightwish, Carcass, Helloween, Burning Witches, Korpiklaani, Enslaved, Dimmu Borgir, Kreator, Hammerfall, Machine Head, Overkill, Wintersun, Epica, Thy Art Is Murder, Comeback Kid, Beast In Black, Battle Beast und viele weitere Acts aus den Genres Death Metal, Thrash Metal, Black Metal, Gothic, Hard Rock, Doom, Hardcore, Symphonic Metal, Power Metal, Pagan Metal und Progressive Metal. Der Heavy Metal Online-Shop, in dem man mehr als 30.000 verschiedene Heavy Metal-Artikel kaufen kann, veröffentlicht außerdem dreimal jährlich das legendäre NUCLEAR BLAST! Magazin, das als Mailorder-Katalog nicht nur die eingefleischten Heavy Metal-Fans bedient, sondern auch die neuesten Heavy Metal-Fanartikel für alle Interessenten an T-Shirts, CDs, DVDs und Vinyls auflistet.